STAND
REDAKTEUR/IN

Nach 36 Jahren kehren die Basketballer der MLP Academics Heidelberg in die Erstklassigkeit zurück. Der traditionsreiche Klub aus Baden-Württemberg hat sportlich den Aufstieg aus der 2. Liga geschafft.

Tabellenzweite Kirchheim in Corona-Quarantäne

Der Tabellenführer der Playoff-Gruppe 2 "profitiert" davon, dass der härteste Konkurrent, die Kirchheim Knights, vom örtlichen Gesundheitsamt in Quarantäne geschickt wurden und ein mögliches Entscheidungsspiel um den Gruppensieg deshalb nicht mehr stattfinden kann.

Als Zweiter der Hauptrunde hatten Trainer Branislav Ignjatovic und die Mannschaft ihre Qualität zuvor nachgewiesen und in den Playoffs drei von vier Partien für sich entschieden - ehe Corona-Fälle beim Gegner dafür sorgten, dass zwei Partien kurzfristig abgesetzt werden mussten. Am kommenden Wochenende treffen die Heidelberger in den Finalspielen um den Zweitliga-Titel auf die Giants Leverkusen.

Bundesliga-Lizenz steht noch aus

Noch offen ist, ob die Heidelberger die Lizenz für die Basketball Bundesliga (BBL) erhalten, einen Antrag hat der Klub bereits Mitte April gestellt. Durch die kürzlich fertiggestellte Mehrzweckhalle in Heidelberg, die bis zu 5.000 Zuschauer fasst, sind die Verantwortlichen um Manager Matthias Lautenschläger zuversichtlich, die Anforderungen zu erfüllen. Der Vorgängerverein USC Heidelberg gewann zwischen 1957 und 1978 neun Meisterschaften und zwei Mal den nationalen Pokal.

Die beliebtesten Artikel auf swr.de/sport:

Kaiserslautern

30 Jahre Meisterschaft des 1. FC Kaiserslautern Summer of 1991: Kalli Feldkamp führt den FCK zur Meisterschaft

Mit einer sportlich eher durchschnittlichen Mannschaft holte der FCK 1991 überraschend die Meisterschaft. X-Faktoren: Teamgeist, Betze-Feeling und Meistertrainer Kalli Feldkamp.  mehr...

Kaiserslautern

Erste Einheit nicht öffentlich 3. Liga: So startet der FCK in die Vorbereitung

Alles auf Null beim 1. FC Kaiserslautern: Nach dem Fast-Abstieg aus der 3. Liga startet der FCK heute (Montag, 14.6.) in die Vorbereitung auf die neue Saison. Der Auftakt findet zwar hinter verschlossenen Türen statt, doch es gibt Neuigkeiten zum Kader für die neue Saison.  mehr...

Kaiserslautern

Fußball | 3. Liga FCK zieht in den DFB-Pokal ein

Der 1. FC Kaiserslautern wird den SWFV in der kommenden Saison im DFB-Pokal vertreten. Damit profitiert der FCK vom vorzeitigen Ende des Wettbewerbs.  mehr...

STAND
REDAKTEUR/IN