Paul Zipser (Foto: Imago, Camera4)

Basketball | Transfer Paul Zipser unterschreibt in Spanien

Basketball-Nationalspieler Paul Zipser hat beim spanischen Erstligisten San Pablo Burgos einen Vertrag bis zum Saisonende unterschrieben.

Der Heidelberger Basketballer Paul Zipser hat einen neuen Verein gefunden. Der ehemalige NBA-Profi spielt bis zum Saisonende bei San Pablo Burgos in der ersten spanischen Liga ACB. Der spanische Klub bestätigte die Verpflichtung auf seiner Internetseite und in den sozialen Medien. Aufgrund eines Ermüdungsbruches im linken Fuß, bestritt der 24-Jährige seit März 2018 kein Spiel mehr.

Nachdem ein Wechsel zu den Brooklyn Nets vergangene Woche geplatzt ist, versucht Zipser sich nun also in Europa für die NBA zu empfehlen. Die spanische Liga gilt als die stärkste nationale Liga außerhalb der USA und Zipser zählt als EU-Bürger dort nicht zu den Ausländern.

STAND