Ein gigantischer Ringerabend in Heilbronn (Foto: SWR)

Ringen | Deutsche Meisterschaft Heilbronn verliert Krimi gegen Burghausen

Was für ein Krimi: Im ersten Finale um die deutsche Meisterschaft der Mannschafts-Ringer unterlagen die Red Devils Heilbronn dem SV Wacker Burghausen vor heimischer Kulisse knapp mit 13:14.

Die bis auf den letzten Platz gefüllte Römerhalle in Heilbronn verwandelte sich zum absoluten Hexenkessel. Der Rückkampf folgt eine Woche später am 26. Januar in Burghausen. Die Red Devils, die schon im Hinkampf auf Augenhöhe waren, werden alles dafür tun, erstmals den Gewinn der Mannschaftsmeisterschaft zu feiern.

STAND