STAND
AUTOR/IN

Die TSG Hoffenheim musste sich beim VfL Wolfsburg mit 1:2 geschlagen geben. Erst gegen Ende drehten die Kraichgauer auf - zu spät, ärgert sich Sebastian Rudy.

STAND
AUTOR/IN