STAND
REDAKTEUR/IN

Ruth Spelmeyer-Preuß ist mehrfache deutsche Meisterin im 400-Meter-Lauf, doch dann bricht ihr Leistungsvermögen ein. Der Grund: frauenspezifisch und oftmals tabuisiert.

Erfahrungsbericht einer Sportlerin Hormonelle Verhütung im Sport: Ermüdungsbrüche und fehlende Informationen

Ruth Spelmeyer-Preuß ist mehrfache deutsche Meisterin im 400-Meter-Lauf, doch dann bricht ihr Leistungsvermögen ein. Der Grund: frauenspezifisch und oftmals tabuisiert.  mehr...

SWR-Umfrage unter Spitzensportlerinnen Sportlerinnen fordern in SWR-Umfrage: Periode im Trainingsplan berücksichtigen

Frauen haben ihre Periode. Das ist nicht neu. Doch im von Männern dominierten Spitzensport ist diese Tatsache vielerorts noch immer ein Tabu. Es fehlt an Studien, an Gender-basierten Trainingsplänen, an Offenheit. Für die Sportlerinnen führt das teils zu massiven Problemen.  mehr...

Deutschland

Exklusive Umfrage des SWR Spitzensportlerinnen im Schatten der Männer

Eine exklusive Umfrage des SWR mit 719 Sportlerinnen zeigt, von Gleichberechtigung ist der Spitzensport noch weit entfernt. Frauen sind noch immer benachteiligt. Es ist die erste Umfrage in Deutschland, die Sportlerinnen zu Themen wie Familienplanung, Periode, Training, Sexismus befragt hat.  mehr...

STAND
REDAKTEUR/IN