Wassersport | Matchrace Die Weltelite des Segelsports trifft sich zum Match Race am Bodensee

Dauer

Unter optimalen Wind-Bedingungen startete die Weltelite des Segelsports am Bodensee in Langenargen. Zum Auftakt des fünftägigen Matchrace gab es einen großen Überraschungserfolg für den einzigen deutschen Starter. Skipper Max Gurgel und seine Crew vom Team Germany siegten überraschend im ersten Rennen gegen den Topfavoriten aus der Schweiz: Titelverteidiger Eric Monnin. Bei der Qualifikation fährt jeder gegen jeden - die Teams mit den meisten Siegen stehen im Viertelfinale. Beim Match Race geht es in direkten Duellen darum, vor dem anderen Boot ins Ziel zu segeln. Das Halbfinale ist das erklärte Minimalziel vom Team Germany - das bei Deutschlands höchstdotiertem Match Race auf Kurs liegt.

AUTOR/IN
STAND