Fußball | 3. Liga Martin Bader über die Investorensuche beim FCK

AUTOR/IN
Dauer

Bis Mitte März muss der FCK beim Deutschen Fußball Bund die Lizenz für die 3. Liga beantragen, dafür notwendig: 12 Millionen Euro. FCK-Vorstand Martin Bader ist optimistisch, denn Geld kann nicht nur von einem einzelnen Investor kommen.

AUTOR/IN
STAND