Fußball | 2. Bundesliga Wellenreuther zur Zukunft nach der Ausgliederung

AUTOR/IN
Dauer

Zweitligist Karlsruher SC darf seine Fußballabteilung in eine Kapitalgesellschaft ausgliedern. Bei der außerordentlichen Mitgliederversammlung votierten 88,2 Prozent für einen entsprechenden Antrag.

AUTOR/IN
STAND