FIFA-Kongress | Meinung Kommentar zu Infantinos "Wiederwahl"

Dauer

Gianni Infantino ist als FIFA-Präsident wiedergewählt worden. Damit bleibt in Sachen Intransparenz und Korruption wohl alles beim alten. Ganz im Sinne der DFB-Traditionalisten.

AUTOR/IN
STAND