Bitte warten...

Leichtathletik | Kugelstoßen Weltrekord für Niko Kappel

Mit der neuen Rekordweite von 13,81 Metern hat Paralympics-Sieger Niko Kappel das Kugelstoßen beim Meeting in Biberach gewonnen. Der Welzheimer verbesserte damit seine eigene Bestmarke um drei Zentimeter.

Allerdings muss der Rekord noch offiziell vom Verband bestätigt werden. Damit zählt der 1,34 Meter große Behindertensportler, der für den VfL Sindelfingen startet, auch bei der Para-WM ab dem 14. Juli in London zu den großen Titel-Favoriten.

Den Wettkampf der nichtbehinderten Athleten gewann der deutsche Kugelstoß-Meister David Storl vor rund 2000 Zuschauern. Der Leipziger steigerte am Montag seine Saison-Bestleistung auf 21,53 m. "Mit diesem Ergebnis freut man sich auf die nächsten Wochen", sagte Storl mit Blick auf die Weltmeisterschaften in London (4. bis 13. August).