Will von nun an mit Helm spielen: FCK-Spieler Felix Götze (Foto: imago images, Team 2)

Spielt Felix Götze ab sofort mit Helm?

Diese Profis spielten bereits mit einem Schutzhelm

STAND
AUTOR/IN

Nachdem sich FCK-Spieler Felix Götze im Spiel gegen Duisburg ein zweites Mal in der laufenden Saison am Kopf verletzte, spielt der 23-Jährige demnächst möglicherweise mit Helm. Da wäre er nicht der erste Fußball-Profi. SWR Sport zeigt seine Vorgänger.

Petr Čech im Spiel für den FC Chelsea (Foto: imago images, PRIME Media Images)
Er ist der wohl bekannteste Fußballspieler mit Schutzhelm: Petr Čech. Der Helm wurde nach seinem Schädelbasisbruch zum Markenzeichen des einstigen Weltklasse-Torhüters. Seit er seine aktive Karriere als Fußballspieler beendet hat, arbeitet er als technischer Berater für den FC Chelsea. PRIME Media Images
Er trug ihn lange und plädierte sogar eine gewisse Zeit dafür, ihn als präventives Mittel in der Bundesliga einzuführen. Klaus Gjasulas Begleiter war seit seinem Jochbogen-Bruch 2013 ein Schutzhelm, den er während seiner Spiele trug. Dieses Jahr im August spielte er zum ersten Mal seit acht Jahren wieder ohne sein Markenzeichen: "Ich wollte einfach einen Cut machen, wieder bei null anfangen, hier in Darmstadt ein neues Kapitel beginnen, den alten und neuen Klaus Gjasula präsentieren", sagt der 31-jährige, der vor einigen Jahren auch beim SV Waldhof und den Stuttgarter Kickers spielte. MIS
Nachdem Damian Roßbach im Jahr 2017 mit Mitspieler Max Jansen zusammenprallte, erlitt der damalige Sandhäuser einen Schädelbruch. Seitdem hat er Titanplatten und Schrauben in den Schädelknochen. Ein weiterer schwerer Schlag oder Stoß könnte für den 28-Jährigen schlimme Verletzungsfolgen nach sich ziehen. Der Helm schützt Damian Roßbach an den kritischen Stellen am Kopf. Zink
In einem Ligaspiel im November 2020 prallte Raul Jimenez mit Arsenal-London-Verteidiger David Luiz zusammen und kam mit einem Schädelbruch ins Krankenhaus. Dank der schnellen Reaktion der Ärzte überlebte der Mexikaner. Seit seiner Rückkehr im Juli dieses Jahres trägt Jimenez immer einen Helm im Spiel. PA Images
STAND
AUTOR/IN