Enzo Millot vom VfB Stuttgart

Fußball | Bundesliga

Keine schwerwiegende Verletzung bei VfB-Profi Millot

Stand
Onlinefassung
Kira Rutkowski
Redakteur/in
dpa

Der VfB Stuttgart hat nach Enzo Millots vorzeitiger Abreise vom Länderspiel-Trip Entwarnung gegeben

Der Mittelfeldspieler habe "keine strukturellen Verletzungen am Knie" erlitten, teilte der Verein nach Untersuchungen am Sonntag mit. Der 21-jährige Franzose könne voraussichtlich Anfang der Woche wieder am Mannschaftstraining des Tabellendritten teilnehmen.

Stuttgart

Beliebtes Transferziel England So ergeht es den Abgängen des VfB Stuttgart in der Premier League

Kalajdzic, Mavropanos und Ex-Kapitän Endo - für viele namhafte VfB-Spieler ist der Wechsel in die Premier League der nächste Karierreschritt. Wie geht es den Spielern in England?

Nächstes Spiel gegen Eintracht Frankfurt

Millot hatte im Training einen Schlag aufs Knie bekommen und war deswegen vorzeitig von der französischen U21-Nationalmannschaft zurück nach Stuttgart gereist. Die nächste Bundesliga-Herausforderung steht für den VfB von Trainer Sebastian Hoeneß am 25. November (18.30 Uhr/Audio-Livestream der ARD) bei Eintracht Frankfurt an.

Stand
Onlinefassung
Kira Rutkowski
Redakteur/in
dpa