STAND
REDAKTEUR/IN

Der Trainer des VfB Stuttgart ist nach dem Aufgalopp in die Saisonvorbereitung überrascht, in welcher Qualität sein Team schon trainiert.

Pellegrino Matarazzo ist mit dem Trainingsauftakt beim VfB Stuttgart rundum zufrieden. "Ich habe eine super Energie in der Kabine und auf dem Platz wahrgenommen", sagte der Coach nach der ersten Einheit.

Zudem sei die Intensität bereits sehr hoch gewesen und - selbst für ihn überraschend - schon viel Präzision in den Aktionen seiner Mannschaft.

Die Pause hat allen gut getan beim VfB

Der VfB kommt also mit neuer Power aus der Pause. "Wir merken alle, dass die Pause notwendig war und sehr, sehr gut getan hat", sagte Matarazzo. Man merke das besonders daran, dass wieder "lächelnde Gesichter vor einem stehen" - sei es nun aus dem Trainerteam oder aus der Mannschaft.

Matarazzo zeigte sich trotz der Abgänge von Torhüter Gregor Kobel und Angreifer Nicolas Gonzalez zufrieden mit dem aktuellen Aufgebot. Zumal mit Florian Müller ein Nachfolger zwischen den Pfosten bereits gefunden ist. "Wir haben ein sehr gutes Gefühl bei unserem Kader", sagte der 43-Jährige.

Fußball | Bundesliga So tickt der neue VfB-Keeper Florian Müller

Zuletzt in Mainz unter Vertrag gewesen und ausgeliehen an Freiburg. Dort eine gute Saison gespielt. Jetzt wechselt Florian Müller als neue Nummer eins zum VfB Stuttgart. Wer ist der Torwart?  mehr...

Kalajdzic soll beim VfB Stuttgart bleiben

Weitere Transfers schließt das jedoch nicht aus. "Ich bin im ständigen Austausch mit Sven (Mislintat). Wenn es etwas zu tun gibt, dann werden wir das auch tun", sagte Matarazzo.

Der VfB-Coach geht zudem fest davon aus, dass Top-Angreifer Sasa Kalajdzic weiter für die Schwaben aufläuft. Der umworbene Angreifer war zuletzt mit mehreren Spitzenklubs in Verbindung gebracht worden. So soll zum Beispiel der AC Mailand seine Fühler nach dem österreichischen Nationalspieler ausgestreckt haben.

Matarazzo und das schwierige zweite Jahr

Wohin es in der neuen Saison geht für den VfB Stuttgart, vermag Matarazzo noch zu Beginn der Vorbereitung noch nicht einzuschätzen. Er ist sich aber der Schwere der Aufgabe bewusst, gerade im zweiten Jahr nach dem Bundesliga-Aufstieg.

Deshalb könne zum jetzigen Zeitpunkt nur der Klassenerhalt das erklärte Ziel sein. Um diesen möglichst sicher einzufahren, hat Matarazzo eine simples Rezept: "Gas geben, in jedem Training und in jedem Spiel."

Mehr zum VfB Stuttgart

Stuttgart

Fußball | Bundesliga Pierre-Enric Steiger erntet Kritik für Podcast-Auftritt - Moderator entschuldigt sich

Der Präsidentschaftskandidat des VfB Stuttgart, Pierre-Enric Steiger, hat mit einer Äußerung über christliche Nächstenliebe für großen Unmut gesorgt. Viele VfB-Fans reagieren empört.  mehr...

Fußball | Bundesliga VfB Stuttgart empfängt einen Aufsteiger zum Auftakt, Leipzig kommt nach Mainz

Die DFL hat am Freitagmittag den Spielplan der kommenden Bundesliga-Saison veröffentlicht.  mehr...

17-Jähriger gilt als Ausnahmetalent Hochgelobt und doch suspendiert: Wie gut ist VfB-Neuzugang Ömer Beyaz?

Vom Hoffnungsträger zur Hassfigur: Ömer Beyaz wechselt nicht unbelastet von Fenerbahce Istanbul zum VfB Stuttgart. Was kann man vom 17-jährigen Talent beim VfB erwarten?  mehr...

Meistgeklickt

Olympia | Kanu-Slalom Ricarda Funk holt erstes Gold für Deutschland

Ricarda Funk aus Bad Kreuznach hat im olympischen Kanu-Slalom Gold geholt. Es ist die erste Goldmedaille fürs deutsche Team bei den Spielen in Tokio. Und Funk widmet sie ihrem von der Flutkatastrophe schwer getroffenen Geburtsort Bad Neuenahr-Ahrweiler.  mehr...

Fußball | DFB-Pokal VfB Stuttgart spielt im DFB-Pokal gegen BFC Dynamo

Als die Partien der ersten Runde im DFB-Pokal Anfang Juli ausgelost wurden, stand der Gegner des VfB Stuttgart noch nicht fest. Das hat sich nun aber geändert.  mehr...

Tokio

Olympia | Turnen Eli Seitz fliegt ins Olympia-Finale - zum dritten Mal in Folge

Trotz eines kleinen Hüpfers zum Schluss schafft Elisabeth Seitz den Sprung ins Olympische Finale am Stufenbarren - nach London 2012, Rio 2016 zum dritten Mal in Folge. Im Mehrkampffinale trifft sie auf ihre Stuttgarter Teamkollegin Kim Bui.  mehr...

STAND
REDAKTEUR/IN