VfB-Profi Philipp Förster (Foto: picture-alliance / Reportdienste, Picture Alliance)

Fußball | Bundesliga

Remis gegen Liverpool: Stuttgart überzeugt im Test-Turnier

STAND
REDAKTEUR/IN

Fußball-Bundesligist VfB Stuttgart hat in der Saisonvorbereitung ein Mini-Turnier unter Beteiligung des Liverpool FC gewonnen.

In kurzen Spielen über jeweils nur 30 Minuten trennten sich die Schwaben zunächst von den Reds 1:1, anschließend gewannen sie gegen Wacker Innsbruck 1:0. Der englische Topklub und der Erstligist aus Österreich spielten 1:1. Gegen die Mannschaft von Teammanager Jürgen Klopp traf Philipp Förster (6.) für den VfB, Sasa Kalajdzic hatte per Hacke vorbereitet. Sadio Mané (20.) gelang der Ausgleich für Liverpool, das mit einigen Stars angetreten war. Für den Sieg gegen Innsbruck sorgte schließlich Pascal Stenzel (3.).

Zufriedener VfB-Trainer

VfB-Coach Pellegrino Matarazzo zeigte sich zufrieden mit den beiden Spielen. Gerade gegen die aggressiven Engländer habe sich die Mannschaft gewehrt. "Es ist irgendwann mal ein bisschen ruppig gewesen, vielleicht ein Stück weit zu viel. Trotzdem hatten wir eine gute Energie auf dem Platz und gute Züge Richtung Tor, haben aber vielleicht den einen oder anderen Angriff zu viel zugelassen." Im zweiten Spiel habe die Mannschaft gut begonnen, dann aber weniger Zugriff gehabt.

Der VfB wird vor dem Saisonstart auch noch gegen den FC Barcelona testen, die Katalanen kommen am 31. Juli (18 Uhr) nach Stuttgart. Zum Liga-Auftakt empfängt der VfB am 14. August den Aufsteiger SpVgg Greuther Fürth.

Fußball | Bundesliga VfB-Sportdirektor Mislintat glaubt an Verbleib von Kalajdzic

Im Rahmen des Testspiels gegen Liverpool FC (1:1) hat sich Sven Mislintat, Sportdirektor des VfB Stuttgart, zu den Transfergerüchten um Sasa Kalajdzic geäußert. Auch sportlich stand der Stürmer im Mittelpunkt.  mehr...

Stuttgart

Erstes Zwischenfazit in der Vorbereitung VfB-Trainer Pellegrino Matarazzo: "Haben eine gewisse Schwelle überschritten"

Seit fast zwei Wochen bereitet sich der VfB Stuttgart auf die neue Bundesliga-Saison vor. Nach dem Test gegen Darmstadt 98 zog Trainer Pellegrino Matarazzo im Gespräch mit SWR Sport ein Zwischenfazit.  mehr...

Stuttgart

Fußball | Bundesliga VfB-Sportdirektor Sven Mislintat zu möglichen Neuzugängen: "Haben noch zwei Spieler im Kopf"

Die Frühform stimmt: Mit 3:0 besiegte der VfB Stuttgart in einem Testspiel den Schweizer Pokalfinalisten FC St. Gallen. Am Rande der Partie äußerte sich Sportdirektor Sven Mislintat zur jungen Mannschaft der Schwaben, zu den umworbenen Spielern und zu weiteren Plänen auf dem Transfermarkt.  mehr...

STAND
REDAKTEUR/IN