VfB-Stuttgart-Stürmer Saša Kalajdžić (Foto: imago images, imago)

Fußball | Bundesliga

Wie VfB-Stürmer Saša Kalajdžić Rückschläge wegsteckt

STAND
AUTOR/IN

Kreuzbandriss, Corona, eine ausgekugelte Schulter - VfB-Stuttgart-Stürmer Saša Kalajdžić kann anscheinend nichts aus der Bahn werfen. Das Porträt eines Steh-Auf-Männchens.

Seit März 2018 hat Saša Kalajdžić 686 Tage wegen kleineren und sehr schwerwiegenden Verletzungen oder einer SARS-COV2-Infektion auf dem Fußballplatz gefehlt. Das sind fast zwei Jahre. Und doch ist er zu einem der wichtigsten Spieler des VfB Stuttgart geworden.

Baden-Württemberg

SWR Sport BW | Sonntag, 21:45 Uhr SWR Sport BW mit Th. Hitzlsperger & T. Hildebrand

VfB-Vorstand Thomas Hitzlsperger ist Videogast und Timo Hildebrand im Studio bei Lea Wagner. Zudem stellen wir Holger Gremmers für die Wahl zum Sportler:in des Jahres 2021 vor.  mehr...

SWR Sport SWR Fernsehen BW

Als ich Saša Kalajdžić zum ersten Mal treffe, humpelt er auf Krücken in eine Gartenwirtschaft in der Nähe seiner elterlichen Wohnung in Wien. Ich hatte ihm am Telefon von der Idee erzählt, sein Arbeiten für das Comeback nach seiner dritten schweren Verletzung mit der Kamera zu begleiten. Egal wie lange es dauert. Es ist Anfang August 2019, ein herrlicher Sommerabend und hier sitzen wir also im Wiener Stadtteil Kaisermühlen am Rande des Donauparks und unterhalten uns über das Projekt und schnell wird klar: Wir ziehen das durch. Mein erster Eindruck damals: Da sitzt ein 22-Jähriger und weiß genau, was er tut. Dabei ist er positiv, offen, ehrlich und bodenständig. An diesem Eindruck hat sich bis heute nichts geändert.

Stuttgart

Fußball | Bundesliga Neue 2G-Regelung: Stadion des VfB Stuttgart füllt sich nur mäßig

Beim Heimspiel gegen Union Berlin darf der VfB Stuttgart sein Stadion erstmals seit Ausbruch der Corona-Pandemie wieder komplett auslasten. Trotzdem dürfte es gerade mal halb voll werden. Zudem werden die Schwaben weiter von Personalsorgen geplagt.  mehr...

Kalajdžić: "Einfach weitermachen"

Klar sitzt der Schock tief nach diesem Desaster beim Trainingsspiel gegen den SC Freiburg: Ein normaler Zweikampf mit Nico Schlotterbeck Höhe Mittellinie. Tausendmal so schon passiert. Die Folgen waren allerdings fatal. Ein Totalschaden im Knie. Kreuzbandriss, Innenband angerissen, Meniskus beschädigt. Für einen Fußballer ein Horrorszenario. Er sitzt im Reha-Zentrum auf der Matte, das linke Knie immer noch in einer Schiene und erzählt davon. Der Kloss im Hals ist deutlich hörbar.  

VfB-Stuttgart-Stürmer Saša Kalajdžić (Foto: imago images, imago)
Trainingsspiel gegen den SC Freiburg riss sich VfB-Stuttgart-Stürmer Saša Kalajdžić im Juni 2019 das Kreuzband imago

"Der Schock war echt brutal, weil du gewusst hast, da stimmt irgendetwas nicht mit deinem Körper, aber jetzt drüber zu reden bringt auch nicht viel. Einfach weitermachen."

Und wie er weitermacht. Kalajdžić gibt wirklich alles. Ein Karriere-Ende mit 22 Jahre ist keine Option. Ulrich Boenisch, der renommierte Knie-Spezialist, der ihn operiert hat, sagt: "Wenn es einer schafft, dann der Saša."

Kalajdžić stützt sich auf seine Familie

Unweit der Wohnung seiner Eltern, auf Krücken, der Besuch bei seinem alten Club, dem SV Donau - die Kumpels treffen. Ich merke, wie tief verwurzelt Kalajdžić mit seiner Heimat ist. Später, in seinem Lieblingseiscafé erzählt er von seiner kleinen Schwester, seinem vier Jahre jüngeren Bruder Daniel, der auch kickt (mittlerweile beim Grazer AK) und damals ebenfalls verletzt war. Und als wir drei Stunden später auf der Bank am Rand eines kleinen Sees sitzen, redet er über seinen Vater und wie prägend er für seine sportlichen Entwicklung war.

Seine Familie ist eine enorm wichtige Stütze während der mühsamen Arbeit in der Reha. Deshalb hat der VfB ihm auch erlaubt, die ersten Tage in Wien an seinem Comeback zu arbeiten. Doch in die Öffentlichkeit wollen die Eltern nicht. Er verrät, dass ihnen auch die schulische Ausbildung wichtig war. Kalajdžić hat sein Abitur am einem technischen Gymnasium gemacht.

Kalajdžić wird Dauergast in der Reha-Welt des VfB Stuttgart

Zurück in Stuttgart wird er zum Dauergast in der VfB-Reha-Welt. Die Trainer und Physiotherapeuten sind begeistert von seiner positiven Art und seinem professionellen Ehrgeiz - und von der Sachertorte, die er immer nach einem Heimatbesuch mitbringt und verteilt. 

Auch VfB-Mannschaftsarzt Raymond Best ist voll des Lobes. In den folgenden Monaten läuft alles planmäßig. Das letzte Wort hat allerdings Ulrich Boenisch. Wir fahren nach Augsburg in dessen Klinik. Der Knie-Spezialist macht sich ein abschließendes Bild. Der Belastungstest und das Ergebnis der MRT-Untersuchung: absolut zufriedenstellend. Im April 2020 ist das Grinsen in Kalajdžićs Gesicht noch breiter als sonst. Er darf zum ersten Mal wieder mit Ball auf den Rasen. 

Das erste Spiel gegen den HSV, das erste Tor gegen Nürnberg  

Und dann geht es im ICE-Tempo weiter. Das erste Spiel gegen den HSV Ende Mai 2020, das erste Tor gegen Nürnberg Ende Juni. Der Aufstieg. Und dann kommt die Saison 2020/21. Saša Kalajdžić wird der gefeierte Stürmer des VfB Stuttgart: 16 Bundesliga-Tore und eines im Pokal machen ihn immer wertvoller. Die Fans lieben ihn wegen seiner freundlichen und offenen Art bei den Interviews und der Zwei-Meter-Schlacks wird hochinteressant für andere Clubs. Sein Marktwert ist laut Transfermarkt.de von 2,5 Millionen € auf sagenhafte 22 Millionen gestiegen.  

VfB-Stuttgart-Stürmer Saša Kalajdžić (Foto: imago images, Sportfoto Rudel)
Beim 1. FC Nürnberg machte Saša Kalajdžić am 21. Juni 2020 sein erstes Pflichtspiel-Tor für den VfB Stuttgart. Sportfoto Rudel

Der Abschied aus Stuttgart nur eine Frage der Zeit    

Leipzig, Mailand, Tottenham, Chelsea - alle sollen ihre Fühler nach Kalajdžić ausgestreckt haben. Der Abschied aus Stuttgart scheint daher nur eine Frage der Zeit zu sein. Er selbst geht wie immer offen und ehrlich mit der Situation um. Im Trainingslager in Kitzbühel sagt er: "Wenn es etwas gibt, das mich wirklich beeindruckt, dann mache ich das auch.“ Aber es lägen keine Angebote vor. "Ich bin entspannt." Ich schicke ihm eine SMS und frage ihn, mit einem lachenden Emoji, ob er schon eine Wohnung in London gefunden habe. Sein Antwort-Smiley streckt die Zunge raus.  

Neue Saison, neuer Rückschlag - Kalajdžić: "Das wird schon"

Mittlerweile ist er auch eine feste Größe in der österreichischen Nationalmannschaft. Gegen Italien köpft er im Achtelfinale ein spektakuläres Tor zum 1:2 in der Verlängerung. Das EM-Aus kann er allerdings nicht verhindern.

VfB-Stuttgart-Stürmer Saša Kalajdžić (Foto: imago images, imago)
Knapp über der Grasnarbe und aus spitzem Winkel köppfte VfB-Stuttgart-Stürmer Saša Kalajdžić Österreich im Viertelfinale der EM 2021 in der Verlängerung. imago

Dann kommt die neue Spielzeit und er läuft nicht auf. Das Corona-Virus hat ihn erwischt. Im zweiten Saisonspiel gegen Leipzig wird er in der 73. Minute eingewechselt und quasi mit der letzten Aktion beginnt die nächste Leidenszeit. Die Schulter ist nach einem relativ harmlosen Luftduell ausgekugelt. Wieder fällt er Monate aus. Ich schicke ihm eine SMS und wünsche mal wieder gute Besserung. Seine Antwort: Danke. Das wird schon. Wir haben uns darauf geeinigt, dass das jetzt seine letzte Verletzung war.

VfB-Stuttgart-Stürmer Saša Kalajdžić (Foto: imago images, imago)
VfB-Stuttgart-Stürmer Saša Kalajdžić hat sich bei der 0:4-Niederlage bei RB Leipzig die Schulter ausgekugelt. imago

Mehr zum VfB Stuttgart

Stuttgart

VfB-Spieler gebärden ihren Namen Inklusion: VfB-Spieler jetzt auch in Gebärdensprache

Überkreuzte Arme, ein um sich selbst kreisender und zwei gekrümmte Finger: Bei jedem Heimspiel stellen sich die VfB-Spieler auf der Videowand in Gebärdensprache selbst vor. Ihren Namen durften sie sich nicht selbst aussuchen.  mehr...

Fußball | Bundesliga Nach "Totalschaden" im Knie: Wie sich VfB-Stürmer Saša Kalajdžić zurückgekämpft hat

Es ist der 19.Juli 2019. Das Testspiel des VfB Stuttgart im Trainingslager gegen den SC Freiburg. Saša Kalajdžić geht an der Mittellinie in einen Zweikampf mit Freiburgs Nico Schlotterbeck. Danach ist nichts mehr wie es war.  mehr...

Stuttgart

Fußball | Bundesliga Neue 2G-Regelung: Stadion des VfB Stuttgart füllt sich nur mäßig

Beim Heimspiel gegen Union Berlin darf der VfB Stuttgart sein Stadion erstmals seit Ausbruch der Corona-Pandemie wieder komplett auslasten. Trotzdem dürfte es gerade mal halb voll werden. Zudem werden die Schwaben weiter von Personalsorgen geplagt.  mehr...

Meistgeklickt

Stuttgart

Fußball | Bundesliga Nach Mislintat Vorstoß - neue Krise beim VfB Stuttgart?

VfB-Sportdirektor Sven Mislintat hat bei der Suche nach einem neuen Sportvorstand eine interne Lösung gefordert, ausserdem solle zeitnah ein zweiter Investor gefunden werden. Droht den Stuttgartern jetzt die nächste Führungskrise? Präsident Claus Vogt schweigt vorerst.  mehr...

Stuttgart

Corona und Breitensport "Eine reine Katastrophe": Verband stellt Spielbetrieb im Jugendfußball ein

Der Württembergische Fußballverband (wfv) hat den Spielbetrieb in der Jugend eingestellt - obwohl die neue Corona-Verordnung Sport dies gar nicht einfordert. Ein langjähriger Jugendleiter versteht die Welt nicht mehr.  mehr...

Kaiserslautern

Fußball | 3. Liga FCK-Legende Hellström unheilbar an Krebs erkrankt

Der ehemalige Weltklasse-Torhüter Ronnie Hellström (72) vom 1. FC Kaiserslautern ist nach eigenen Angaben unheilbar an Krebs erkrankt. Die ersten Symptome seien bereits vor einem Jahr aufgetreten.  mehr...

Stuttgart

Corona | Meinung Meinung: Kinder sollten vorerst auf Sport verzichten - aus Rücksichtnahme

Die Fallzahlen steigen wieder, wieder sterben tägliche Hunderte unnötig an Corona. Deswegen ist es an der Zeit, das Virus daran zu hindern, sich weiter zu verbreiten. SWR-Sportredakteur Günther Schroth bittet um Rücksichtnahme auf die Gefährdeten - auch durch vorübergehenden Verzicht auf gemeinsamen Sport für Kinder und Schüler.  mehr...

Stuttgart

Steigende Coronazahlen Corona: BW-Regierung kündigt neue Geisterspiele an

Die Landesregierung von Baden-Württemberg hat strengere Corona-Maßnahmen angekündigt. Auch der Profifußball wird wohl davon betroffen sein.  mehr...

Fußball | Corona SBFV-Fußballer gehen wegen Corona früher in die Winterpause

Schluss, aus, vorbei - der Südbadische Fußballverband geht wegen der vielen Corona-Infizierten frühzeitig in die Winterpause.  mehr...

Stuttgart

Fußball | Bundesliga Mislintat setzt VfB-Führung unter Druck - Interne Vorstandslösung?

Auf der Suche nach einem neuen Sportvorstand für den VfB Stuttgart hat Sportdirektor Sven Mislintat die eigene Vereinsführung unter Druck gesetzt.  mehr...

Stuttgart

Fußball | Torjäger "AS11" – Deutschlands treffsicherster Torjäger

Wer braucht schon Robert Lewandowski, Zlatan Ibrahimovic oder CR7, wenn er Aleksandar Stoilov hat? Der Stürmer vom MK Makedonija Stuttgart mischt derzeit die Kreisliga B auf und hat die beste Torquote der Republik.  mehr...

Mainz

Fußball | Meinung 50.000 trotz Corona im Fußballstadion - ein No-Go!

50.000 Fans verfolgten am Samstag das Bundesligaderby zwischen dem 1.FC Köln und Borussia Mönchengladbach - und das bei ständig steigenden Inzidenzzahlen. Mehr als irritierend, meint SWR Sportreporter Stefan Kersthold.  mehr...

STAND
AUTOR/IN