Sven Mislintat (Sportdirektor beim VfB Stuttgart). (Foto: IMAGO, IMAGO / Sportfoto Rudel)

Fußball | Bundesliga

VfB Stuttgart fährt ins Trainingslager nach Spanien

STAND

Der VfB Stuttgart wird in der kurzen Spielpause der Fußball-Bundesliga Ende des Monats ein Trainingslager in Marbella beziehen.

Vom 23. bis 28. Januar wollen sich die Schwaben in Spanien auf den Rest der Saison vorbereiten. "Die Bundesliga-Pause nach dem 20. Spieltag bietet eine sehr gute Möglichkeit, nach der nur kurzen Unterbrechung zwischen Hin- und Rückrunde intensiv und zielgerichtet im Training zu arbeiten, um anschließend bestmöglich vorbereitet in die anstehenden Spiele gehen zu können", sagte Sportdirektor Sven Mislintat.

Corona-Maßnahmen

"Natürlich wurden bei der Planung alle coronabedingt notwendigen Überlegungen angestellt und die entsprechenden Maßnahmen getroffen, damit das Trainingslager in jeder Hinsicht erfolgreich verlaufen kann", so der 49-Jährige weiter.

Die Stuttgarter reisen per Charterflug nach Südspanien. Die Anlage, auf der sie trainieren werden, kennen sie bereits aus der Winterpause der Saison 2019/2020.

Stuttgart

Fußball | Bundesliga Abstiegskampf beim VfB Stuttgart - Hoffnung macht nur die Konkurrenz

Seit drei Spieltagen ist der VfB ohne Sieg. Die Bilanz der bisherigen Saison ist schlecht. Es wird eng - und SWR-Sportreporter Jens Ottmann fragt sich: Kann der VfB im Abstiegskampf bestehen?  mehr...

Stuttgart

Platzt der Knoten gegen Leipzig? Miese Bilanz gegen Topklubs interessiert nicht: VfB Stuttgart will angreifen

Gegen die Teams aus der oberen Hälfte der Fußball-Bundesliga tut sich der VfB Stuttgart sehr schwer. Dabei brauchen die Schwaben im Abstiegskampf jeden Punkt. Platzt der Knoten im Heimspiel gegen RB Leipzig?  mehr...

Stuttgart

Fußball | Bundesliga Daniel Didavi: Der Impfskeptiker vom VfB Stuttgart

Daniel Didavi ist einer der letzten Impfskeptiker der Fußball-Bundesliga. Der Profi vom VfB Stuttgart setzt seine Karriere aufs Spiel.  mehr...

STAND
AUTOR/IN

Mehr zum Vfb Stuttgart

Stuttgart

Fußball | Bundesliga Fix! Daniel Didavi und der VfB Stuttgart gehen getrennte Wege

Es hatte sich abgezeichnet - nun ist es fix: Der auslaufende Vertrag von Mittelfeldspieler Daniel Didavi beim VfB Stuttgart wird nicht verlängert.  mehr...

Stuttgart

Fußball | Bundesliga Kalajdzic, Marmoush und Co.: Wie geht's im Angriff des VfB Stuttgart weiter?

Geht Sasa Kalajdzic? Und, wenn ja, wann und wohin? Wer könnte den Mittelstürmer beerben? Was passiert mit Omar Marmoush? Rund um den Angriff des VfB Stuttgart sind derzeit viele Fragen offen. Klar scheint: Es ist Geduld gefragt.  mehr...

Stuttgart

Fußball | A-Junioren DFB-Pokal: A-Junioren des VfB Stuttgart holen den Titel

Die Nachwuchsfußballer des VfB Stuttgart haben zum vierten Mal den DFB-Pokal der Junioren gewonnen und damit ihren Titel verteidigt.  mehr...