STAND
REDAKTEUR/IN

Verstärkung im Anflug? Der VfB Stuttgart soll Interesse an einer Verpflichtung von Stürmer Folarin Balogun vom FC Arsenal haben.

Wie mehrere Medien berichten, würde VfB Sportdirektor Sven Mislintat den 19 Jahre alten Offensivmann gerne von seinem Ex-Klub aus London in die Bundesliga lotsen. Mislintat war von 2017 bis 2019 Chefscout bei den Gunners.

Gibt es Abgänge im Winter?

Nach dpa-Informationen kommt ein möglicher Transfer des englischen U20-Nationalspielers für den VfB in diesem Winter aber wohl nur infrage, wenn sich auch auf seiner Abgabeseite etwas tut.

Baloguns Vertrag bei Arsenal läuft noch bis Ende Juni 2021. In dieser Saison kam er bislang viermal in der Europa League, aber noch nicht in der Premier League zum Einsatz. Stattdessen spielt er überwiegend für die U23 der Londoner in der Premier League 2.

Stuttgart

Fußball | Bundesliga VfB Stuttgart

Nach einer durchwachsenen Premieren-Saison in der 2. Bundesliga hat sich Silas Wamangituka beim VfB enorm entwickelt. Inzwischen ist der 21-Jährige eine feste Größe beim Aufsteiger.  mehr...

Fußball | Bundesliga Kalajdzic krönt das Jahr des VfB und sein Comeback

Es war der perfekte Jahresabschluss für den VfB Stuttgart, der durch das 1:0 (1:0) gegen den SC Freiburg ins Achtelfinale des DFB-Pokals einzog. Trainer Pellegrino Matarazzo ist stolz auf Matchwinner Sasa Kalajdzic.  mehr...

Stuttgart

Fußball | Bundesliga VfB Stuttgart trainiert wieder - Auch Thommy macht Teile mit

Der VfB Stuttgart ist nach seiner Mini-Weihnachtspause am Montag in die Vorbereitung aufs kommende Heimspiel gegen RB Leipzig (Samstag, 20:30 Uhr) gestartet.  mehr...

STAND
REDAKTEUR/IN