Der VfB verpflichtet Atakan Karazor (Foto: VfB Stuttgart)

Bundesliga | VfB Stuttgart Der VfB verpflichtet Atakan Karazor

Der VfB Stuttgart bastelt weiter am Kader für die kommende Saison. Am Mittwoch verkündeten die Schwaben die Verpflichtung von Mittelfeldspieler Atakan Karazor von Holstein Kiel.

Der VfB Stuttgart verstärkt sich für die kommende Saison mit Atakan Karazor von Holstein Kiel. Wie der Verein am Mittwoch mitteilte, bekommt der 22-jährige Mittelfeldspieler einen Vertrag bis 2023. Karazor hat in der laufenden Saison zwei Tore in 21 Zweitliga-Spielen erzielt und zwei weitere Treffer aufgelegt.

"Atakan spielt bei Holstein Kiel eine sehr gute Saison", lässt sich VfB-Sportvorstand Thomas Hitzlsperger in einer Pressemitteilung des Vereins zitieren, "wir trauen ihm zu, seine positive Entwicklung bei uns fortzusetzen und eine wichtige Rolle in unserer Mannschaft zu übernehmen."

Kommt Karazor zusammen mit Trainer Tim Walter?

Der gebürtige Essener spielte von 2015 bis 2017 für die U23 von Borussia Dortmund. Zur gleichen Zeit arbeitete auch Stuttgarts neuer Sportdirektor Sven Mislintat noch in Dortmund. Ob Karazor in Stuttgart erneut auf seinen aktuellen Trainer Tim Walter trifft, ist offen. Zwar hat der VfB Stuttgart das Interesse an dem 43-Jährigen mittlerweile bestätigt. Eine Einigung steht jedoch noch aus.

STAND