Marcel Costly (SV Waldhof Mannheim) und Niclas Stierlin (SpVgg. Unterhaching) kämpfen um den Ball. (Foto: picture-alliance / Reportdienste, Picture Alliance)

Fußball | 3. Liga

Keine Chance: Waldhof Mannheim verliert gegen Unterhaching

STAND
REDAKTEUR/IN

Der SV Waldhof Mannheim hat am 16. Spieltag in der 3. Liga keine Punkte gegen Unterhaching holen können. Das Team von Patrick Glöckner verliert am Ende deutlich mit 1:4.

Nach zwei Niederlagen in Folge und 0:7 Toren waren die Kurpfälzer beim Heimspiel gegen Unterhaching auf Wiedergutmachung aus. In der 11. Minute haben die Mannheimer auch gleich die erste gute Chance des Spiels. Der mit aufgerückte Rechtsverteidiger Marcel Costly schlägt den Ball allerdings aus kurzer Distanz freistehend über das Tor.

Rückstand trotz gutem Start

Nur wenige Minuten später schlagen die Gäste aus Unterhaching das erste Mal zu: Moritz Heinrich gelingt die überraschende Führung (14. Minute). Die Mannheimer sind bis dahin das bessere Team, aber die Spielvereinigung wird stärker. In der 22. Minute macht dann Patrick Hasenhüttl das Spiel der Gäste bei einem Gegenstoß ganz schnell und findet den mitgelaufenen Paul Grauschopf - der bringt Unterhaching 2:0 in Führung.

Mannheims kurze Druckphase

Rafael Garcia vollendet den ersten Mannheimer Angriff nach dem 0:2 dann zum Anschlusstreffer (27. Minute) und das Team von Patrick Glöckner ist wieder im Spiel, Waldhof drängt auf den Ausgleich. Dominik Martinovic probiert es gegen die dichte Hachinger Abwehr mit einem Schuss aus 20 Metern, der geht aber letztlich doch deutlich über den Kasten. Dann lässt der Druck der Heimmannschaft nach und Niclas Anspach stellt die Zwei-Tore-Führung wieder her (42.), damit geht es in die Halbzeit.

Aufholjagd bleibt aus

Nach der Pause bleibt die Mannheimer Offensive aus, stattdessen erhöht Haching in der 57. Minute durch Luca Marseiler. Mannheim versucht es 20 Miuten vor Spielende nochmal: Der eingewechselte Joseph Boyamba zieht aus der Drehung ab, doch Mantl ist da und heute ein sicherer Rückhalt der Gäste aus der Münchner Vorstadt. Bei dem Versuch bleibt es auch. Mannheim verliert am Ende deutlich 1:4 gegen die Spielvereinigung Unterhaching.

Sport-Angebot in SWR Aktuell Schnell informiert, nah dran: SWR Sport auf Sprachassistenten von Google und Alexa

Google und Amazon machen es möglich: Wer einen Sprachassistenten besitzt, kann rund um die Uhr sein aktuelles Update mit den wichtigsten Sportnachrichten für den Südwesten abrufen.  mehr...

Mannheim

Fußball | 3. Liga Waldhof erlebt Debakel bei 1860 - Coach Glöckner: "Vogelwild"

Dieses Auswärtsspiel hatte sich Waldhof Mannheim ganz anders vorgestellt. Mit 0:5 verloren die Kurpfälzer beim TSV 1860 München. "Es gibt so Spiele, da weißt du gar nicht, wo du mit der Analyse anfangen sollst", sagte Trainer Patrick Glöckner.  mehr...

Mannheim

Fußball | 3. Liga Drittligist Waldhof Mannheim erhält staatliche Corona-Hilfen

Der SV Waldhof Mannheim hat bestätigt, dass er finanzielle Unterstützung aus dem staatlichen Corona-Hilfspaket erhalten hat.  mehr...

STAND
REDAKTEUR/IN