Patrick Glöckner (Foto: imago images, foto2press)

Fußball | 3. Liga

Nächste Spielabsage: Waldhof Mannheim gegen Halle abgesagt

STAND
REDAKTEUR/IN

Nach einem positiven Corona-Test ist das Drittliga-Spiel zwischen dem Halleschen FC und Waldhof Mannheim abgesagt worden. Es ist schon das dritte Waldhof-Spiel, das wegen der Corona-Pandemie verschoben wurde.

Die Corona-Pandemie wirbelt weiter den Spielplan der 3. Liga durcheinander. Die Begegnungen zwischen dem Halleschen FC und Waldhof Mannheim (Samstag) wurden abgesagt, auch das Spiel MSV Duisburg gegen den 1. FC Magdeburg (Montag) findet nicht statt. Nachholtermine stehen noch nicht fest.

Stuttgart

SWR Sport Fußball | Samstag, 17:30 Uhr 3. Liga: FCK empfängt Freiburg, Waldhof-Spiel abgesagt

Am 12. Spieltag der 3. Liga empfängt der 1. FC Kaiserslautern Liga-Neuling SC Freiburg II. Dabei hofft der FCK auf den vierten Sieg in Folge. Das Waldhof-Spiel gegen München wurde hingegen wegen Corona abgesagt.  mehr...

SWR Sport SWR Fernsehen

Halle komplett in Quarantäne

Bei Halle habe es einen positiven Befund im Funktionsteam. Das zuständige Gesundheitsamt hat daraufhin für die komplette Mannschaft sowie das Funktionsteam eine häusliche Quarantäne angeordnet.

Bereits die dritte Spielabsage

Bereits Ende November war Mannheim von einer spontanen Spielabsage betroffen, als ein Spieler des VfB Lübeck positiv auf das Corona-Virus getestet wurde. Zuvor war Liga-Konkurrent SV Meppen in Quarantäne und konnte einige Spiele nicht wie geplant austragen. Auch damals fiel deswegen für Waldhof Mannheim ein Spiel aus.

STAND
REDAKTEUR/IN