Fußball | 3. Liga Großaspach verliert deutlich gegen Ingolstadt

Die SG Sonnenhof Großaspach hat am elften Spieltag der 3. Liga eine klare Niederlage gegen den FC Ingolstadt kassiert.

Die SGS musste sich den Gästen mit 1:5 (1:3) geschlagen. Dabei hatte die Begegnung für die Gastgeber verheißungsvoll begonnen. Panagiotis Vlachodimos hatte in der 17. Minute für die Führung.

Dann aber drehten die Gäste auf und schossen bis zur Pause eine 3:1-Führung durch Maximilian Thalhammer (23.) und Dennis Eckert Ayensa per Doppelpack (30./40.) heraus.

Auch nach dem Wechsel kam die SGS nicht mehr ins Spiel und musste weitere Treffer durch Robin Krauße (74.) und Caniggia Elva (89.) hinnehmen. Die Gastgeber stehen damit auf Platz 17.

STAND