Schnorrenberg ist freigestellt worden. (Foto: Imago, imago)

Fußball | 3. Liga Großaspach setzt im Saisonfinale auf neues Trainerteam

Im Saisonendspurt setzt die SG Sonnenhof Großaspach auf ein neues Trainerteam. Der bisherige Cheftrainer Florian Schnorrenberg wurde freigestellt.

Der bisherige Co-Trainer und U-19 Trainer Markus Lang wird gemeinsam mit Joannis Koukoutrigas die Mannschaft auf die anstehende Partie der SG gegen den FSV Zwickau und eine Woche später beim SC Fortuna Köln vorbereiten. Der bisherige Cheftrainer Florian Schnorrenberg wurde freigestellt. "Wir benötigen aus den verbleibenden zwei Partien sechs Punkte, um unser großes Ziel zu erreichen. Das ist uns allen bewusst und wir haben deshalb als Vorstand entschieden, einen letzten Impuls im Kampf um den Klassenerhalt zu setzen", wird Vorstandsmitglied Michael Ferber in einer offiziellen Mitteilung zitiert. Markus Lang und Joannis Koukoutrigas werden sich der Verantwortung stellen und die Mannschaft auf die Partien gegen den FSV Zwickau und Fortuna Köln vorbereiten.

STAND