Oliver Leki, Klemens Hartenbach und Jochen Saier (alle SC Freiburg) auf der Bank (Foto: picture-alliance / Reportdienste, picture alliance/dpa | Patrick Seeger)

Fußball | Bundesliga

Nach Saier und Leki: SC Freiburg verlängert auch mit Hartenbach

Stand
REDAKTEUR/IN
dpa / SWR

Nach den beiden Vorständen Jochen Saier und Oliver Leki hat auch Sportdirektor Klemens Hartenbach beim Fußball-Bundesligisten SC Freiburg einen neuen Kontrakt unterschrieben.

Fußball-Bundesligist SC Freiburg setzt weiter auf Kontinuität an der Spitze. Nach den beiden Vorständen Oliver Leki und Jochen Saier wurde auch der Vertrag von Sportdirektor Klemens Hartenbach verlängert. Das gaben die Breisgauer am Dienstag bekannt.

Saier und Leki bis 2027 beim SC Freiburg

Die Verträge mit den beiden Vorständen Oliver Leki und Jochen Saier vorzeitig bis zum Jahr 2027 verlängert. Dies hatte der Verein am Montag vor dem Spiel bei Juventus Turin bekannt gegeben. Über die Inhalte des neuen Arbeitspapiers von Hartenbach wurde Stillschweigen vereinbart.

Freiburg

Fußball | Bundesliga Selbstbewusste Freiburger freuen sich auf Turin

Nach dem 0:0 in Gladbach steigt beim SC Freiburg die Vorfreude auf die Europa League. Im Duell mit Juventus Turin will der SC endlich mal wieder einen großen Namen ärgern.

Leki für Finanzen, Organisation und Marketing verantwortlich

Leki verantwortet damit weiterhin die Bereiche Finanzen, Organisation und Marketing. Saier ist nach wie vor für den sportlichen Bereich zuständig. "Der SC Freiburg durchläuft derzeit sportlich, wirtschaftlich und organisatorisch die wohl erfolgreichste Zeit seiner Vereinsgeschichte", sagte der SC-Aufsichtsratsvorsitzende Heinrich Breit: "Oliver Leki und Jochen Saier haben diese positive Gesamtentwicklung in den vergangenen Jahren maßgeblich mitgestaltet und geprägt."

Saier seit mehr als 20 Jahren beim SCF

Für Leki, der derzeit zusätzlich als Co-Interimsboss die Geschicke der Deutschen Fußball Liga (DFL) bestimmt, ist der Sport-Club "in vielerlei Hinsicht etwas Besonderes, und ich fühle mich dem Verein sehr verbunden". Ähnlich äußerte sich Saier: "Den Weg des SC seit nun mehr als 20 Jahren begleiten und mitprägen zu dürfen, bedeutet mir sehr viel."

Hartenbach seit 2001 bei Breisgauern

Hartenbach arbeitet seit 2001 für den Sport-Club und war zunächst als Jugendtrainer und Sportlicher Leiter der Freiburger Fußballschule tätig. Zudem leitete er die Scoutingabteilung. Seit zehn Jahren trägt der frühere Torhüter des SC die Verantwortung als Sportdirektor. "Diese Vertragsverlängerung ist keine Selbstverständlichkeit. Wir hinterfragen unsere Arbeit und die Ausrichtung des Vereins stetig. Die inhaltliche Überzeugung ist bei uns und bei Klemens voll da", sagte Vorstand Saier.

Stand
REDAKTEUR/IN
dpa / SWR

Mehr zum SC Freiburg

Freiburg

Fußball | Bundesliga Günters Fußball-Märchen - SC Freiburg freut sich nicht nur über den Punkt gegen die Bayern

Der SC Freiburg ist stolz, dem FC Bayern München einen Punkt abgetrotzt zu haben. Doch die Breisgauer freuten sich über noch viel mehr als den einen Zähler.

Freiburg

Fußball | Bundesliga SC Freiburg am Limit - und jetzt gegen den FC Bayern

Der SC und sein Trainer sind angeschlagen. Körperlich und mental sind die Wochen für die Badener herausfordernd. Dass auch die Münchner Turbulenzen hinter sich haben, will Streich nicht überbewerten.

Sport kompakt SWR1 Baden-Württemberg

Augsburg

Niederlage in Augsburg Müde Spieler und kränkelnder Streich - Freiburg braucht dringend Regeneration

Nach einem erschöpft wirkenden Auftritt in Augsburg verliert der SC Freiburg mit 1:2 (1:0). Die englische Woche hat die Spieler entkräftet, der Trainer kämpfte mit einem Infekt.

SWR Sport SWR