Christian Streich, Trainer des SC Freiburg. (Foto: imago images, IMAGO / Picture Point LE)

Fußball | Bundesliga

SC Freiburg mit Corona-Sorgen - Einsatz von Nico Schlotterbeck offen

STAND
REDAKTEUR/IN

Vor dem Heimspiel des SC Freiburg gegen den VfL Wolfsburg (Samstag, 15:30 Uhr) gibt es beim Sport-Club "indifferente" Coronafälle. Was bedeutet das für die Partie gegen die Niedersachsen?

Wie der Verein am Donnerstag mitteilte, seien Tests teilweise positiv ausgefallen. Spielernamen wurden keine genannt, eine Anzahl der Coronafälle ist auch unbekannt. Die Lage sei "indifferent", so Trainer Christian Streich und "nicht klar". Man werde am Samstag sehen, wer positiv sei und wer nicht.

Einsatz von Nico Schlotterbeck fraglich

Der Einsatz von Innenverteidiger Nico Schlotterbeck ist beim Duell gegen Wolfsburg ebenfalls nicht sicher. Der 22-Jährige hatte sich beim 1:1 bei RB Leipzig am vergangenen Samstag eine Kapselreizung im Knie zugezogen. Taktisch könne ein Fehlen des Verteidigers Veränderungen bedeuten, meinte Trainer Streich: "Mehr kann ich nicht sagen, sonst weiß Kohfeldt (Wolfsburgs Trainer, Anm. d. Red.) ja schon alles."

SC Freiburg II gegen Halle abgesagt

Das Drittliga-Spiel der zweiten Mannschaft des Sport-Clubs beim Halleschen FC ist für dieses Wochenende abgesagt worden. Nach einem Corona-Ausbruch beim Gegner entschied das der Deutsche Fußball-Bund (DFB). Halle hatte zuvor einen entsprechenden Antrag gestellt. Ein Nachholtermin steht noch nicht fest. Durch die Präsenz der zweiten Mannschaft stehen Reservespieler zur Verfügung - sollte eine hohe Anzahl der Bundesligaakteure positiv getestet worden sein oder noch getestet werden. Unter der Woche hätten schon einige Spieler des Drittliga-Teams bei den Profis mittrainiert, hieß es.

Fußball | Hintergrund Corona, Verletzungen, Sperren - Wann wird ein Spiel abgesagt?

Die Corona-Fälle bei den Profi-Klubs im deutschen Fußball häufen sich. Zusätzlich kommen im Alltag immer mal wieder Verletzte oder Sperren hinzu. Da stellt sich schnell die Frage: Wann wird ein Spiel eigentlich abgesagt?  mehr...

Warum steigen die Coronazahlen wieder?

Die Coronazahlen steigen momentan nicht nur im Sport. Bundesweit scheint das Risiko, sich zu infizieren, so hoch wie nie. Als Gründe nennen Experten die veränderten Verhaltensweisen, gelockerte Maßnahmen vor allem in Schulen oder Unis und ein nochmal ansteckenderer Subtyp der Omikron-Variante.

Wann wird ein Bundesligaspiel verlegt?

Am vergangenen Spieltag war bereits die Partie Mainz 05 gegen Borussia Dortmund verlegt worden. Dass das Freiburger Spiel gegen Wolfsburg verlegt werden muss, ist unwahrscheinlich. Durch die Präsenz der zweiten Mannschaft stehen Reservespieler zur Verfügung - sollte eine hohe Anzahl der Bundesligaakteure positiv getestet werden. Einem Antrag auf Verlegung kann nach der Spielordnung der DFL stattgegeben werden, wenn weniger als 16 spielberechtigte Akteure zur Verfügung stehen. Darunter müssen mindestens neun Lizenzspieler und unter ihnen ein Torhüter sein. Verletzte oder gesperrte Akteure zählen als zur Verfügung stehend und nicht zu den Ausfällen.

Spannend bleibt also zu beobachten, wie der SC auf mögliche Ausfälle im Heimspiel reagiert - vielleicht kommt der eine oder andere Akteur ja zu seinem Bundesliga-Debüt. Fest steht: Gegen den VfL Wolfsburg wollen die Freiburger dank ihrer Heimstärke die Europapokal-Ambitionen untermauern. Denn daheim ist der Sport-Club seit fünf Spielen ungeschlagen.

Mehr zum Thema

Freiburg

Fußball | Bundesliga SC Freiburg: Die Qual der Wahl in der Offensive

Selten verfügte der SC Freiburg in seiner Bundesliga-Geschichte über so viele Optionen in der Offensive. Ob Lucas Höler, Nils Petersen, Ermedin Demirovic oder Kevin Schade - Trainer Christian Streich hat die Qual der Wahl.  mehr...

Fußball | Bundesliga SC Freiburg verlängert Vertrag mit Christian Streich

Der SC Freiburg geht mit Cheftrainer Christian Streich wie erwartet in eine weitere Saison.  mehr...

Fußball | Hintergrund Corona, Verletzungen, Sperren - Wann wird ein Spiel abgesagt?

Die Corona-Fälle bei den Profi-Klubs im deutschen Fußball häufen sich. Zusätzlich kommen im Alltag immer mal wieder Verletzte oder Sperren hinzu. Da stellt sich schnell die Frage: Wann wird ein Spiel eigentlich abgesagt?  mehr...

STAND
REDAKTEUR/IN

Mehr zum SC Freiburg

Berlin

SC Freiburg | DFB-Pokal "Leer", "enttäuscht" und trotzdem "brutal stolz": Der SC Freiburg nach der Pokalniederlage

Der SC Freiburg hat den DFB-Pokalsieg verpasst. Spieler und Trainer sind nach dem nervenaufreibenden Finale enttäuscht, traurig - und trotzdem stolz auf das Erreichte.  mehr...

Freiburg

SC Freiburg | DFB-Pokal Trotz Niederlage im DFB-Pokalfinale: Die Größe des Christian Streich

Seit über zehn Jahren trainiert Christian Streich die Profimannschaft des SC Freiburg. Der Gewinn des DFB-Pokals wäre seine sportliche Krönung gewesen. Auch in der Niederlage zeigte der 56-Jährige Größe.  mehr...

Freiburg im Breisgau

Fußball | Bundesliga So verfolgen die Fans des SC Freiburg das Pokalfinale

Um 20 Uhr beginnt für den SC Freiburg das größte Spiel der Vereinsgeschichte. Über 27.000 Freiburg-Fans sind in Berlin beim Spiel gegen RB Leipzig dabei.  mehr...