Waldhof Mannheim (Foto: Imago, imago)

Fußball | Regionalliga Aufstieg perfekt! Waldhof Mannheim nächste Saison in der 3. Liga

Der SV Waldhof Mannheim hat vier Spieltage vor Saisonende die Meisterschaft in der Regionalliga Südwest perfekt gemacht. Die Mannheimer siegten zuhause mit 1:0 gegen Wormatia Worms und sind damit uneinholbarer Tabellenführer.

Dauer

Minutenlang hallte es durch das Stadion: "Oh, wie ist das schön. Sowas hat man lange nicht geseh'n..." Nach drei vergeblichen Anläufen in der Aufstiegsrelegation hat es der SV Waldhof Mannheim nun endlich geschafft: Der Aufstieg in die 3. Liga ist perfekt.

Die Mannschaft von Trainer Bernhard Trares besiegte Wormatia Worms mit 1:0 (1:0) durch einen Treffer von Timo Kern (44. Spielminute) und hat bei noch vier ausstehenden Spielen und 17 Punkten Vorsprung auf den 1. FC Saarbrücken und den FC Homburg Platz eins sicher. Mannheim war zuletzt drei Jahre in Folge in den Aufstiegsspielen gescheitert. Seit der Saison 2003/04 waren die Mannheimer viertklassig, in der Saison 2010/11 spielten sie sogar in der 5. Liga.

Entscheidung um Drei-Punkte-Abzug nur noch von ideellem Wert

Durch den Sieg gegen Worms steht auch fest: Die Entscheidung um den Drei-Punkte-Abzug für die Fan-Ausschreitungen im Relegations-Rückspiel der vergangenen Saison gegen den KFC Uerdingen hat nur noch einen ideellen Wert. Waldhof Mannheim wird unabhängig von der gerichtlichen Entscheidung im nächsten Jahr in der 3. Liga starten.

STAND