Der Kader für die U21-Europameisterschaft 2019 steht fest (Foto: Imago, Imago)

Fußball | U21 Europameisterschaft U21 Europameisterschaft: Kuntz baut auf Spieler aus dem Südwesten

Fußball | U21 Europameisterschaft U21 Europameisterschaft: Kuntz baut auf Spieler aus dem Südwesten

u21 (Foto: Imago, imago)
Florian Müller hat in Mainz nach seiner Verletzungspause in der Rückrunde das Vertrauen von Trainer Sandro Schwarz bekommen und Robin Zentner verdrängt. Danach war er wieder die Nummer Eins im Mainzer Tor und hatte insgesamt 24 Bundesliga-Einsätze in der abgelaufenen Saison. Imago imago
Der 23-Jährige ist mit dem VfB Stuttgart zum zweiten Mal abgestiegen, konnte phasenweise seinem Klub aber auch nicht helfen, da er wegen einer Gehirnerschütterung ausfiel und seinen Stammplatz verlor. So kam er nur auf 18 Bundesligaeinsätze. In der U21-Nationalmannschaft ist er als Kapitän aber eine feste Größe bei Stefan Kuntz. Imago imago
Der Sohn von FCK-Legende Harry Koch hat sich nach seinem Wechsel vom 1. FC Kaiserslautern in Freiburg zum gestandenen Bundesliga-Profi entwickelt. Inzwischen soll sogar Champions League-Finalist Tottenham Interesse an dem 22-Jährigen zeigen. Wenn er auf der großen Bühne bei der U21-EM überzeugt, könnten noch weitere Klubs auf ihn aufmerksam werden. Imago imago images / Sportfoto Rudel
Es grenzt an ein Wunder, dass Amiri im Kader für die U21-EM steht. Am vorletzten Bundesliga-Spieltag musste er noch verletzt vom Platz getragen werden. Diagnose: Bänderriss im linken Sprunggelenk. So ganz hat er sich davon noch nicht erholt, aber er ist für die Mannschaft so wertvoll, dass Trainer Stefan Kuntz ihn trotzdem nominiert hat. Imago imago images / Jan Huebner
Hochbegabtes Sorgenkind – das ist wenig schmeichelhafte Bezeichnung für einen Spieler, der seinem Talent zu selten gerecht wird. Bei Mainz 05 hat Levin Öztunali zuletzt geschwächelt, kam auf 15 Einsätze in der abgelaufenen Bundesliga-Saison, wobei er nur dreimal komplett 90 Minuten durchgespielt hat. In der U21-Nationalmannschaft dreht der Enkel von DFB-Ehrenspielführer Uwe Seeler aber regelmäßig auf. Er war schon vor zwei Jahren beim Titelgewinn in Polen mit zwei Kurzeinsätzen beteiligt. Imago imago
Einer größeren Öffentlichkeit wurde er bekannt durch sein Tor zum 2:1 gegen Wolfsburg am letzten Spieltag der Bundesliga-Saison 2016/17. Damit verhinderte er den erneuten Gang des Hamburger SV in die Relegation. Ein Jahr später konnte aber auch Luca Waldschmidt den Abstieg des HSV nicht verhindern und wechselte nach Freiburg – dort konnte er in 28 Einsätzen mit acht Toren voll überzeugen. Imago imago

U21-Trainer Stefan Kuntz hat den Kader für die Europameisterschaft vom 16.-30. Juni in Italien benannt. Mit dabei sind insgesamt sechs Spieler von Klubs aus Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg.

STAND