Bundestrainer Hansi Flick (Foto: IMAGO, Imago / ULmer / Teamfoto)

Nationalmannschaft | Meinung

Hansi Flick und das Nationalteam - Musterehe schon krachend gescheitert?

STAND
AUTOR/IN
Kersten Eichhorn

Und gleich die nächste Blamage. Nach 2018 in Russland muss Fußball-Deutschland auch bei der WM 2022 nach der Vorrunde die Heimreise antreten. Ein Desaster auch für Bundestrainer Hansi Flick aus Bammental, meint SWR-Sportreporter Kersten Eichhorn.

Ich kann mich noch genau an die Bilder jener Tage im August letzten Jahres erinnern. Glücksgefühle wie bei einer glamourösen Hochzeit. Der Deutsche Fußball-Bund hatte gerade die künftige Zweisamkeit mit seinem neuen Bundestrainer Hansi Flick verkündet, eine Liebesheirat wie aus dem Bilderbuch. Da hatten sich zwei gesucht und gefunden.

In der vormaligen Beziehung mit dem Weltmeister-Macher Jogi Löw war längst die Luft raus, jetzt also der neue Versuch. Neues Glück mit Hansi Flick? Ein Sympath, Menschenfänger, Erfolgstrainer beim FC Bayern, geschmückt mit Titeln und Trophäen in seinen zwei Münchner Jahren. Was sollte da schief gehen?

Bösingen, Freiburg

Fußball | WM 2022 in Katar Deutsches WM-Aus schockt Fußball-Fans in BW und RP

Das Happy End blieb aus. Trotz des 4:2-Sieges gegen Costa Rica scheidet die DFB-Elf auch bei der FIFA-Fußball-WM 2022 in Katar nach der Vorrunde aus. Ein Schock - auch für Fans in BW und RP.

SWR Aktuell am Morgen SWR Aktuell

Ernüchternde Bundestrainer-Bilanz

Seit Donnerstagabend ist nichts mehr übrig vom einstigen Glück. Das blamable Aus nach der Vorrunde von Katar stürzt die Beziehung in eine tiefe Krise. Hansi Flick, der einstige Mustergatte, und die Nationalmannschaft haben sich bis auf die Knochen blamiert. Die Erkenntnis: Der Mann aus Bammental ist kein Messias, sondern auch nur ein Bundestrainer aus Fleisch und Blut. Seine Bilanz in diesen eineinhalb Jahren ist nicht nur für mich ernüchternd und enttäuschend.

Schwankende Leistungen schon vor Katar

Natürlich belasteten die tagelangen Katar- und Binden-Diskussionen die Spieler. Aber schon vor dem desaströsen Auftritt von Katar fielen die schwankenden Leistungen von Hansis Jungs unangenehm auf. Vor allem fehlende Cleverness, mangelnde Konzentration, miese Effizienz, zu viel Halbgas statt Vollgas. Die WM-Partien gegen Japan und Costa Rica waren ein Spiegelbild dessen.

Dazu kam die latente Unausgegorenheit im Teamgefüge: Eklatante Aussetzer in der Innenverteidigung. Mangelnde Klasse bei den Außenverteidigern. Ein fehlender Mittelstürmer. Deutschland stolperte ohne jede Stabilität von einer Verlegenheit in die andere.
Strukturelle Mängel, die vor Flick schon Löw die Arbeit erschwerten und die internationale Wettbewerbsfähigkeit verwässerten.

Ende der einstigen Liebesheirat ?

Die Erwartungen an Hansi Flick, die Probleme zu lösen, waren hoch. Zu hoch? Die Fallhöhe ist jetzt entsprechend groß und schmerzhaft. Stellt sich die Frage, ob die einstige Liebesheirat zwischen dem Bundestrainer und dem DFB damit schon krachend gescheitert ist.

Die sportliche Blamage von Katar in einer vermeintlich leichten Gruppe, dazu die Ungereimtheiten im Umfeld, sind nicht zu entschuldigen. Dafür trägt auch Hansi Flick die Verantwortung.

STAND
AUTOR/IN
Kersten Eichhorn

Mehr Fußball

Stuttgart

Fußball | Bundesliga Urteil gegen VfB-Profi Silas ist da - Verfahren ist abgeschlossen

Silas Katompa Mvumpa vom VfB Stuttgart muss 50.000 Euro an mehrere sozialen Einrichtungen zahlen. Gegen den Strafbefehl aus dem Dezember hatte der Kongolese Einspruch eingelegt.

Stuttgart

Fußball | Bundesliga Der VfB-Knipser: So wichtig ist Stuttgarts Torjäger Serhou Guirassy

Dieser Transfer hat sich gelohnt. Serhou Guirassy ist in der Bundesliga der treffsicherste Torjäger des VfB Stuttgart. Und auch im Pokal in Paderborn köpfte er den VfB ins Viertelfinale.

Stuttgart

Fußball | Bundesliga Er kam, sah und traf: VfB-Neuzugang Gil Dias

Erst am Montag gab der VfB Stuttgart die Verpflichtung des portugiesischen Stürmers Gil Dias bekannt. Bereits einen Tag später wurde der 26-jährige Neuzugang zum Pokal-Helden für die Schwaben.

SWR Aktuell am Morgen SWR Aktuell