STAND
REDAKTEUR/IN

Der 1. FSV Mainz 05 hat seine Pokal-Pressekonferenz am Dienstagmittag kurzfristig abgesagt. Unter anderem soll eine Rückkehr von Christian Heidel zu den Rheinhessen im Raum stehen. Der Verein will sich dazu im Laufe des Tages erklären.

Eigentlich sollte es beim 1. FSV Mainz 05 am Dienstagmittag um das bevorstehende Pokalspiel gegen den VfL Bochum (Mittwoch, 20:45 Uhr) gehen. Der Verein hatte auf 12:00 Uhr zur Pressekonferenz geladen, doch diese wurde 22 Minuten vor Beginn mit einer Pressemitteilung abgesagt.

Die Pressemitteilung im Wortlaut: "Liebe Kolleg*innen, bitte beachtet die folgende Information: Die für den heutigen Dienstagmittag angesetzte sportliche Pressekonferenz vor unserem Pokal-Spiel gegen den VfL Bochum entfällt kurzfristig. Die Vereinsführung des 1. FSV Mainz 05 wird sich hierzu im Verlauf des Tages erklären."

Sitzt Trainer Lichte gegen Bochum noch auf der Bank?

Weshalb die Pressekonferenz abgesagt wurde, teilte der 1. FSV Mainz 05 zunächst nicht mit. Aufgrund der sportlichen Talfahrt in der Bundesliga könnte es neue Entwicklungen in der Beurteilung der Arbeit von Trainer Jan-Moritz Lichte oder Sportvorstand Rouven Schröder geben. Die Rheinhessen beenden das Fußballjahr 2020 auf Tabellenplatz 17 - mit nur einem Sieg aus 13 Saisonspielen.

Gespräche über Heidel-Rückkehr?

Übereinstimmenden Medienberichten zufolge sollen bei den Mainzern Gespräche über eine Rückkehr von Ex-Manager Christian Heidel geführt werden. Nach Informationen der "Bild" soll dem 57-Jährigen bereits ein unterschriftsreifer Vertrag vorliegen. Wie die Zeitung weiter berichtet, will Heidel wohl mit Rouven Schröder zusammenarbeiten. Der Aufsichtsrat der 05er soll sogar bereit sein, für Heidel eine vierte Vorstandsposition zu schaffen.

Ob es um die Jobs von Trainer Lichte oder Sportvorstand Schröder geht oder ob eine Rückkehr von Christian Heidel kurz bevor steht, ist bislang nur Spekulation. Die kurzfristige Absage der Pressekonferenz lässt jedoch vermuten, dass es bei den Mainzern hinter den Kulissen ordentlich brodelt.

Mehr zum Thema:

Mainz

Fußball | Bundesliga Woche der Entscheidungen bei Mainz 05? Lichte und Schröder auf der Kippe

Nach der 0:1 Niederlage am vergangenen Samstag gegen Bremen wird beim 1.FSV Mainz 05 die Trainerfrage gestellt. Auch Sportvorstand Rouven Schröder steht massiv in der Kritik.  mehr...

Fußball | Bundesliga Kein ruhiges Fest: Mainzer Krise immer schlimmer

Der FSV Mainz 05 hat in dieser Saison noch kein Heimspiel gewonnen. Gegen Bremen kassieren die Rheinhessen eine bittere Last-Minute-Niederlage. Die sportlichen Sorgen im Abstiegskampf werden immer größer.  mehr...

Neues Sport-Angebot in SWR Aktuell Schnell informiert, nah dran: SWR Sport auf Sprachassistenten von Google und Alexa

Zusätzliche Sendungen am Abend und am Wochenende machen es möglich: Wer einen Sprachassistenten von Google oder Amazon besitzt, kann ab sofort rund um die Uhr sein aktuelles Update mit den wichtigsten Sportnachrichten für den Südwesten abrufen.  mehr...

STAND
REDAKTEUR/IN