05-Torwart Robin Zentner feiert mit den Mainzer Fans. (Foto: IMAGO, Eibner)

Fußball | Bundesliga

05-Keeper Robin Zentner zur Vertragsverlängerung: "Weil alles passt"

STAND
REDAKTEUR/IN
SWR/FW

Für den Mainzer Torhüter war es ein perfektes Wochenende. Nach dem klaren 4:0 Sieg gegen Bielefeld konnte Robin Zentner bestens gelaunt und entspannt über seine vorzeitige Vertragsverlängerung bis 2025 sprechen.

Als die Meldung kurz vor der Partie am vergangenen Samstag über die Stadionleinwände verkündet wurde, brandete bei den 25.000 Mainzer Fans großer Jubel auf. Zentners Bild und die Jahreszahl "2025" waren dort zu lesen. Der Stammkeeper und Ur-05er bleibt den Rheinhessen weiter und langfristig erhalten. Und die Begründung liefert der Publikumsliebling in SWR Sport in Rheinland-Pfalz: "Weil alles passt. Der Verein hat im letzten Jahr eine gute Entwicklung genommen. Die Teamstruktur passt wieder richtig gut, die Führungsriege macht eine super Arbeit, der Trainer macht eine super Arbeit. Es macht mir sehr viel Spaß und ich bin gerne in Mainz."

"Bruchweg ist Heimat"

Den Mainzer Bruchweg, das Trainingszentrum des Bundesligisten, bezeichnet der 27-Jährige als "meine sportliche Heimat". Seit 2006 spielt Zentner bei den Rheinhessen. Und auch sein Torwart-Trainer Stephan Kuhnert spielte eine wichtige Rolle bei der der Verlängerung seines Vertrags. "Ich habe mit Kuhni einen Torwart-Trainer, auf den ich mich verlassen kann. Er kennt mich, ich kenne ihn. Wir wissen, wie wir zusammen trainieren wollen. Ich weiß, was er von mir erwartet und was er aus mir für einen Torwart machen will."

Seit 2014 trainiert Robin Zentner bei den Mainzer Profis unter Torwarttrainer Stephan Kuhnert (Foto: IMAGO, Imago/Horstmüller)
Seit 2014 trainiert Robin Zentner bei den Mainzer Profis unter Torwart-Trainer Stephan Kuhnert Imago/Horstmüller

Prägende Erinnerungen an seine bisherige 05er-Zeit hat der in Rüdesheim am Rhein geborene Profi mehr als genügend. "Der Aufstieg mit der zweiten Mannschaft damals, aber auch die schwierige Phase in der letzten Saison, wo wir das Ruder noch rumreißen konnten. Aktuell aber auch diese gute erste Saisonhälfte", zieht der 1,94 Meter Hüne Bilanz.

Keeper mit Top-Bilanz

Bislang blieb der 05-Keeper neunmal in dieser Saison ohne Gegentreffer. Ein Spitzenwert. Kein Torwart hat mehr "Zu-Null-Spiele" aktuell als Robin Zentner. "Im Großen und Ganzen bin ich sehr zufrieden mit dieser Saison. Ich bin gesund, das ist das Wichtigste. Und ich konnte bisher jedes Spiel machen." Es läuft momentan richtig gut für Robin Zentner und Mainz 05.

Moussa Niakhaté ist Mann des Spiels

Mainz

Fußball | Bundesliga "Total verrückter" Sieg - Mainz 05 und die besondere Qualität vom Punkt

Der 1. FSV Mainz 05 bejubelt einen klaren Sieg gegen Arminia Bielefeld und kann sich weiter auf seine sicheren Elfmeterschützen verlassen.

Mainz

Fußball | Bundesliga Mainzer Frust nach BVB-Niederlage: "Sicher nicht gerecht"

Der erste Auftritt von Mainz 05 nach der Corona-Quarantäne war mit
großer Spannung erwartet worden. Die Rheinhessen wehrten sich tapfer
und lieferten Borussia Dortmund einen Kampf auf Augenhöhe, der einen Punkt verdient gehabt hätte

Mainz

Fußball | Bundesliga Das ist Nationalspieler Anton Stach von Mainz 05

Anton Stach zieht bei Mainz 05 die Fäden im defensiven Mittelfeld. Seine Leistungen haben auch Bundestrainer Hansi Flick überzeugt, der ihn für die Nationalmannschaft nominierte.

STAND
REDAKTEUR/IN
SWR/FW

Mehr zu Mainz 05

Mainz

Vor dem WM-Achtelfinale Schweiz gegen Portugal Zwei Mainzer wollen Cristiano Ronaldo rauswerfen

Sie die letzen beiden "Rheinhessen" bei dieser WM: Silvan Widmer und Edimilson Fernandes von Mainz 05. Am Abend spielen sie im WM-Achtelfinale mit der Schweiz gegen Portugal.

Mainz

Fußball | Bundesliga Mainz 05 zwischen Weihnachtsfeier und Trainingslager

Bevor es für die Profis von Mainz 05 ins einwöchige Trainingslager nach Mallorca geht, hatte die Mannschaft noch einen angenehmen Pflichttermin: Die Weihnachtsfeier mit dem 05er Kids-Club:

Mainz

Trainingsauftakt während der Fußball-WM Winterpause beendet: Mainz 05 legt wieder los

Bei der WM geht gerade die Vorrunde dem Ende entgegen, da fängt Mainz 05 wieder mit dem Training an. Nach zweieinhalb Wochen Urlaub will das Team sich die nötige Form für die Bundesliga holen.