STAND
REDAKTEUR/IN

"Wir könnten jedes Szenario auch ohne Entlassungen wirtschaftlich bewältigen", so Jan Lehmann, kaufmännischer Vorstand von Mainz 05. Er sieht den Verein gut vorbereitet - egal, wie es mit der Bundesliga bis zum Sommer weitergeht.

Fußball-Bundesligist Mainz 05 sei in der Corona-Krise gut aufgestellt. Das sagte der kaufmännische Vorstand von Mainz 05, Jan Lehmann, der Bild-Zeitung. Dies gelte für einen Saisonabbruch, eine Fortsetzung mit oder ohne Zuschauer und auch unabhängig von der Ligen-Zugehörigkeit.

"Wir wären durch unsere drastischen Sparmaßnahmen auf alles vorbereitet, könnten jedes Szenario auch ohne Entlassungen wirtschaftlich bewältigen!"

Jan Lehmann, kaufmännischer Vorstand Mainz 05

Kurzarbeit und Gehaltskürzungen als wichtige Maßnahme

Durch die Kürzungen der Gehälter von Spielern, den Trainern, dem Vorstand und anderen Führungskräften, Kurzarbeit für Mitarbeiter und das Aussetzen von Projekten spart der Verein demnach etwa zehn Millionen Euro. Der FSV Mainz 05 galt als einer der Clubs, der durch die Corona-Krise in Gefahr geraten könnte. Laut Lehmann hat bislang noch kein Großsponsor sein Geld zurück verlangt, weil derzeit nicht gespielt wird.

Lehmann geht davon aus, dass die Saison mit Geisterspielen fortgesetzt wird. "In unserem Etat ist der Anteil der Ticket-Einnahmen im Verhältnis zu anderen Clubs relativ klein", sagte er. "Wir verlieren aber ohne Zuschauer pro Heimspiel rund eine Million Euro, und Spiele ohne Fans im Stadion sind auf Dauer auch keine schöne Vorstellung."

Fußball | Bundesliga Deshalb dürfen die 05-Profis zusammen trainieren - und die anderen RP-Sportler nicht

Im Moment dürfen in Rheinland-Pfalz nur die Profifußballer des FSV Mainz 05 trainieren. Das wird auch zumindest noch bis Dienstag so bleiben: In Rheinland-Pfalz erhalten alle anderen Athleten keine Ausnahmegenehmigung, während die Kaderathleten in Baden- Württemberg und dem Saarland bereits wieder trainieren dürfen.  mehr...

Fußball | Podcast Nur der FSV - der SWR Sport Podcast mit Christian Heidel

Wir reden darüber, was die 05er bewegt. Mit dabei sind Spieler, auch der Trainer, Leute aus dem Verein, ehemalige 05er und natürlich Fans. Mainz 05 ganz nah, ganz persönlich, ganz überraschend - mit Achim Scheu und Florian Winkler. Immer mittwochs, immer Mainz 05.  mehr...

Hier geht's zur Übersicht Wie die Vereine mit der Corona-Pandemie umgehen

Wie gehen unsere Fußballclubs mit der Coronakrise um? Alle Informationen dazu gibt es hier in der Übersicht.  mehr...

STAND
REDAKTEUR/IN