Karim Onisiwo (Foto: dpa Bildfunk, Picture Alliance)

Bundesliga | FSV Mainz 05 Angeschlagene Bayern – Chance für Mainz 05?

Mainz 05 steckt in der Ergebniskrise. Am Sonntag geht es gegen Tabellenführer Bayern München. Die Bayern müssen das Aus in der Champions-League gegen Liverpool verkraften.

Liverpool hat am Mittwoch vorgemacht, wie man die Bayern schlägt. Tipps von Liverpool-Coach Jürgen Klopp gab es für den Mainzer Trainer Sandro Schwarz aber nicht. "Wir hatten nur einen kurzen SMS-Kontakt, da ging es aber nicht um den Matchplan. In der SMS standen nur Emojis", scherzte Sandro Schwarz am Freitag in der Pressekonferenz auf die Frage, ob er Tipps vom ehemaligen Mainzer Jürgen Klopp bekommen habe.

Schwarz warnte davor, das Spiel der Bayern gegen Liverpool zu hoch zu bewerten und zu hoffen, dass die Bayern-Spieler jetzt mental angeschlagen wären:  "Das sind absolute Top-Spieler, die zum siebten Mal in Folge Deutscher Meister werden wollen. Von daher werden wir uns nicht damit beschäftigen, wie ihre mentale Stimmung sein wird."

Dauer

Wie knackt Mainz die Bayern?

Um in München zu punkten, muss bei Mainz 05 alles passen. Das Rezept laut Schwarz: "Wir brauchen alles was in uns steckt. Wir müssen mutig, frech, effektiv sein. Gegen Bayern brauchst du auch einen sehr guten Torwart und im Spielverlauf etwas Glück." 

Bundesliga | 1. FSV Mainz 05 Bayern München gegen 1.FSV Mainz 05 - Eigentore und Pokalfights

Zweikampf zwischen Bayern Münchens Hasan Salihamidzic und Steffen Herzberger vom FSV Mainz  (Foto: dpa Bildfunk, Picture Alliance)
Zum ersten Mal trafen Mainz und Bayern im Viertelfinale des DFB Pokals 1999 aufeinander. Das erste Tor bei dieser Begegnung war ausgerechnet ein Eigentor des FSV. Steffen Herzberger lenkte den Ball nach 18 Minuten ins eigene Netz. Am Ende verlor Mainz mit 0:3. Picture Alliance Bild in Detailansicht öffnen
Die erste Bundesliga Saison für Mainz 05 und zweimal das gleiche Ergebnis: 4:2 für die Bayern. Dennoch war der Bruchweg nach dem Rückspiel am 32. Spieltag der Saison 2004/2005 in Feierlaune… Picture Alliance Bild in Detailansicht öffnen
Durch die Niederlagen des VfL Bochum und Hansa Rostocks war den Mainzern der Klassenerhalt sicher. Picture Alliance Bild in Detailansicht öffnen
Viertelfinale DFB Pokal 2006: erneut hieß es Bayern gegen Mainz. Im zweiten Aufeinandertreffen im Pokal machten es die Mainzer den Bayern aber deutlich schwerer. 1:1 stand es nach 90 Minuten. In der Verlängerung beendete dann allerdings Claudio Pizarro mit dem 3:2 in der 115. Minute die Pokalträume von Mainz 05. Ein paar Monate später… Picture Alliance Bild in Detailansicht öffnen
… klappte es aber mit dem ersten Punkt gegen die Bayern. Mohamed Zidan brachte die 05er am 31. Spieltag nach neun Minuten in Führung. Manuel Friedrich erhöhte vier Minuten später auf 2:0. Doch noch vor der Pause glichen die Münchner durch zwei Tore von Stürmer Roy Makaay zum 2:2 Endstand aus. Bis zum ersten Sieg… Picture Alliance Bild in Detailansicht öffnen
… dauerte es weitere drei Jahre. Am 22.8.2009, dem dritten Spieltag der Saison, war es endlich soweit. Gegen die Elf von Thomas Tuchel fanden die Bayern unter Trainer Louis van Gaal keinen Zugriff. Selbst den 1:2 Anschlusstreffer für die Bayern schoss ein Mainzer: Nikolce Noveski. Trotz Eigentor jubelte Mainz 05 am Ende über den 2:1 Heimsieg. Picture Alliance Bild in Detailansicht öffnen
Der letzte Dreier gegen die Münchner gelang am 24. Spieltag in der Saison 2015/2016. 2:1 besiegte Mainz die Bayern im eigenen Stadion. Das war auch gleichzeitig die erste Heimniederlage der Münchner in der Saison. Cordoba erzielte vier Minuten vor Schluss den Siegtreffer. Picture Alliance Bild in Detailansicht öffnen

Wer schießt für Mainz Tore?

Wer im Sturm für diese Effektivität sorgen soll, wollte Sandro Schwarz nicht verraten. Der Mainzer Toptorschütze Jean-Philippe Mateta saß zuletzt auf der Bank. "Wir dürfen nicht vergessen, dass er aus der 2. Liga Frankreichs gekommen ist. Mateta ist für uns ein wichtiger Spieler und er wird noch wichtiger werden nach den Entwicklungsschritten, die er als junger Spieler geht", äußerte sich Schwarz über den 21-jährigen Franzosen. Phasen, in denen einem Dinge schwerfallen, seien völlig normal. Er habe aber nicht das Gefühl, dass Mateta komplett im Leistungsloch sei.

Karim Onisiwo und seine Beziehung zu David Alaba

Auch Karim Onisiwo wäre eine Option für die Offensive. Nach seinem Doppelpack gegen Schalke, saß allerdings auch er gegen Gladbach zunächst nur auf der Bank. Das Spiel gegen die Bayern wäre für ihn durchaus ein besonderes. Am Sonntag feiert Onisiwo seinen 27. Geburtstag und mit David Alaba spielt ein alter Bekannter Onisiwos bei den Bayern. Die Väter von David Alaba und Karim Onisiwo lebten im selben Stadtteil von Lagos in Nigeria und kannten sich. Beide wanderten nach Wien aus, wo ihre Söhne im Abstand von drei Monaten geboren wurden. Als Jugendliche waren David Alaba und Karim Onisiwo befreundet und spielten zusammen in der österreichischen Nationalmannschaft.

Verzichten muss Sandro Schwarz am Sonntag auf Gerrit Holtmann und Phillipp Mwene. Holtmann zog sich am Dienstag eine Muskelverletzung zu. Mwene, der an einer Patellasehnenreizung leidet, wurde am Montag am Knie operiert und fällt bis zum Ende der Saison aus.

STAND