Gbamin fällt auch im kommenden Spiel aus (Foto: SWR)

Bundesliga | FSV Mainz 05 Gbamin fällt gegen Augsburg aus

Mainz 05 muss gegen den FC Augsburg auf Jean-Philippe Gbamin verzichten. Und auch Trainer Sandro Schwarz fehlt weiter im Training: Bis Samstag sollte er sich von der Magen-Darm-Grippe erholt haben.

Fußball-Bundesligist FSV Mainz 05 muss auch im nächsten Spiel auf Mittelfeldmann Jean-Philippe Gbamin verzichten. Der 22 Jahre alte Franzose leidet an Oberschenkelproblemen und wird für die Partie gegen den FC Augsburg am Samstag (15.30 Uhr/Sky) nicht fit, wie er am Dienstag dem "Kicker" sagte. "Bisher absolviere ich nur Individualtraining. Mein Plan ist, Ende der Woche ins Mannschaftstraining einzusteigen. Am Samstag werde ich aber sicher nochmal fehlen, die Zeit ist zu knapp", erklärte der Franzose.

Sandro Schwarz immer noch krank

In den bisherigen beiden Liga-Spielen holten die Mainzer vier Punkte. Wie am Montag fehlte bei den 05ern auch am Dienstag Trainer Sandro Schwarz wegen einer Magen-Darm-Grippe. Sein Infekt sollte bis Samstag aber wieder verheilt sein.

STAND