STAND

Am 31. Oktober würde Fritz Walter seinen 100. Geburtstag feiern: 100 Jahre - 100 Tage je eine Geschichte über den großartigen Fußballer und Menschen - mal kürzer, mal länger, aber immer spannend, interessant und manchmal auch überraschend. Heute: "Rosenkinder" sorgen bei Fritz Walter für Tränen.

Gerhard Leonhardt aus Zweibrücken kannte Fritz Walter mehr als 50 Jahre lang. Fast auf jeder Fete, auf der Fritz Walter war, war auch Gerhard Leonhardt zugegen – egal, ob es sich um Preisverleihungen, Wohltätigkeitsveranstaltungen oder um Geburtstagsfeiern handelte.

Ein Ständchen zu Walters Ehren

An den 56. Geburtstag Fritz Walters kann sich Leonhardt noch besonders gut erinnern. Zu dieser Zeit managte Leonhardt ehrenamtlich den Zweibrücker Kinderchor „Die Rosenkinder“, bei dem auch seine beiden Töchter mitsangen. Natürlich gab es an jenem Geburtstag auch ein Ständchen für Fritz Walter. Mit emotionalen Folgen:

STAND
AUTOR/IN