STAND

Am 31. Oktober würde Fritz Walter seinen 100. Geburtstag feiern: 100 Jahre - 100 Tage je eine Geschichte über den großartigen Fußballer und Menschen - mal kürzer mal länger, aber immer spannend, interessant und manchmal auch überraschend.

Roman Herzog, geboren am 5. April 1934, erinnerte sich Zeit seines Lebens sehr genau, wo er das WM-Finale 1954 erlebt hatte: Er war im Schwimmbad und hörte Radio. Als Deutschland bereits 0:2 hinten lang, machte er sich auf den Heimweg. Der Präsident des Bundesverfassungsgerichts (1987-1994) und siebte Bundespräsident (1994-1999) konnte sein Leben lang ganz genau erzählen, bei welchen Häusern er gerade war, als die ersten beiden deutschen Tore fielen. Für ihn ist Fritz Walter durch seine "übermenschliche Bescheidenheit" aufgefallen. Er habe einen Punkt in der jungen Bundesrepublik mitgesetzt. 

Mehr zum Thema:

100 Jahre Fritz Walter Das große Webspecial von SWR Sport: Fritz Walter: 100 Jahre - 100 Tage

Am 31. Oktober würde Fritz Walter seinen 100. Geburtstag feiern: 100 Jahre - 100 Tage je eine Geschichte über den großartigen Fußballer und Menschen - mal kürzer, mal länger, aber immer spannend, interessant und manchmal auch überraschend.  mehr...

100 Jahre Fritz Walter "Die schönste Zeit im Leben"- Ein Lied über die WM 1954

Am 31. Oktober würde Fritz Walter seinen 100. Geburtstag feiern: 100 Jahre - 100 Tage je eine Geschichte über den großartigen Fußballer und Menschen - mal kürzer, mal länger, aber immer spannend, interessant und manchmal auch überraschend.  mehr...

100 Jahre Fritz Walter Die Fritz-Walter-Stiftung

Am 31. Oktober würde Fritz Walter seinen 100. Geburtstag feiern: 100 Jahre - 100 Tage je eine Geschichte über den großartigen Fußballer und Menschen - mal kürzer, mal länger, aber immer spannend, interessant und manchmal auch überraschend.  mehr...

STAND
AUTOR/IN