STAND

Am 31. Oktober würde Fritz Walter seinen 100. Geburtstag feiern: 100 Jahre - 100 Tage je eine Geschichte über den großartigen Fußballer und Menschen - mal kürzer mal länger, aber immer spannend, interessant und manchmal auch überraschend.

Die Weltmeisterschaft 1954 sollte zum großen Triumph der ungarischen Nationalmannschaft werden - der Unschlagbaren, wie man sie nannte. Denn zwischen 1950 und 1954 hatten die Ungarn kein einziges Spiel verloren. Doch es wurde zu ihrem größten Albtraum.

Die Niederlage gegen den Außenseiter aus Deutschland schmerzte eine ganze Nation, angeführt von ihrem Kapitän Ferenc Puskas, einem außergewöhnlichen Fußballer, der bis heute als der Beste Ungarns gilt. Es dauerte lange, bis sich Puskas und Fritz Walter nach dem Wunder von Bern trafen, doch irgendwann wurde aus den beiden Kontrahenten Freunde.

STAND
AUTOR/IN