STAND

Am 31. Oktober würde Fritz Walter seinen 100. Geburtstag feiern: 100 Jahre - 100 Tage je eine Geschichte über den großartigen Fußballer und Menschen - mal kürzer, mal länger, aber immer spannend, interessant und manchmal auch überraschend. Heute: Franz Beckenbauer als Fritz Walter-Double.

Franz Beckenbauer war acht Jahre alt, als das Finale um die Weltmeisterschaft in Bern angepfiffen wurde. Wie die meisten Deutschen damals hatte er zuhause keinen Fernseher, fieberte aber am Radio mit und feierte den Erfolg, wie es sich für einen begnadeten Fußballknirps gehört: Direkt nach Abpfiff ging es raus auf die Straße und er spielte mit seinen Kumpels das Endspiel nochmal nach. Welchen Spieler Beckenbauer übernahm, liegt auf der Hand…

STAND
AUTOR/IN