Lisa Lang, Co-Trainerin der VfB-Fußballerinnen, heizt ihrem Team vor dem 1. Saisonspiel ein. (Foto: SWR, SWR/privat)

Fußball | VfB Stuttgart

"Furchtlos und Neu" - Die neue Doku-Serie über die Fußballerinnen des VfB Stuttgart

STAND
REDAKTEUR/IN
SWR

Erstmals seit der Gründung im Jahr 1893 gibt es beim VfB Stuttgart Frauenfußball. SWR Sport begleitet die Spielerinnen in der Doku-Serie "Furchtlos und Neu" durch ihre erste Saison in der Oberliga. Authentisch, emotional und nah dran.

In der Doku-Serie "Furchtlos und Neu" begleitet SWR-Sport die Oberliga-Saison der Fußballerinnen des VfB Stuttgart. Die Serie bietet einen exklusiven Einblick in die erste Saison einer Frauen-Mannschaft eines großen Bundesliga-Vereins - die ausschließlich aus Freizeitsportlerinnen besteht.

Frauenfußball gibt es beim VfB erst seit 2021

Die Abteilung Frauenfußball beim VfB Stuttgart wurde im Juni 2021 gegründet und entstand aus einer Kooperation mit der Frauenfußballabteilung des VfB Obertürkheim, der seit Jahren durch eine kontinuierliche und nachhaltige Entwicklung im Frauen- und Mädchenfußball auf sich aufmerksam macht. Die Kooperation betrifft die erste Mannschaft, die zweite Mannschaft und die U17. Durch die Kooperation besitzt der VfB Stuttgart das Spielrecht für die Oberliga.

Stuttgart

Frauenfußball | Oberliga Historischer Moment für den VfB Stuttgart

Die erste Frauenmannschaft in der Vereinsgeschichte des VfB Stuttgart startet in die Vorbereitung - beobachtet von vielen Fans, Vereinsoffiziellen und einer neuen Trainerin.  mehr...

Sportliche Herausforderung

Sportlich muss sich das Team gleich zu Beginn einer besonderen Herausforderung stellen: Aufgrund des Abstiegs aus der Regionalliga nach Elfmeterschießen im Relegationsspiel ist der direkte Wiederaufstieg das ausgerufene Ziel. Das wird auch vom Präsidenten Claus Vogt und Vorstandsvorsitzenden Alexander Wehrle offensiv formuliert. Die Mannschaft wurde mit einigen talentierten Nachwuchsspielerinnen aus der Region verstärkt und hat die ersten drei Ligapartien gewonnen.

Baden-Württemberg

Fußball | Frauen-Bundesliga Vor dem Bundesliga-Start: Profitiert der Frauenfußball vom EM-Hype?

Nach dem Hype um die EM ist vor dem Bundesliga-Alltag. Wie ist der Stand des Frauenfußballs in Baden-Württemberg im Anschluss an das Erfolgs-Turnier?  mehr...

Viele Verletzte

Allerdings gab es auch schon verletzungsbedingte Rückschläge. Mehrere Spielerinnen erlitten schwere Bänder- und oder Knieverletzungen. Im ersten Oberliga-Spiel stand eine Nachwuchsspielerin der zweiten Mannschaft im Tor. Ob die Mannschaft den Erwartungen standhalten kann und wie sie mit der gestiegen Aufmerksamkeit umgeht, wird sich im Verlauf der Saison zeigen. "Furchtlos und Neu" erscheint alle vier Wochen auf dem Kanal von SWR Sport.

Mehr zum Thema:

Stuttgart, Mainz

SWR Sport | 21:45 Uhr SWR Sport: Mainz-05-Stürmer Jonathan Burkardt live im Studio

Südwest-Duell in der Bundesliga: Der SC Freiburg empfängt am Samstag Mainz 05, und am Sonntag ab 21:45 Uhr ist Mainz-05-Stürmer Jonathan Burkardt live bei SWR Sport zu Gast.  mehr...

SWR Sport SWR Fernsehen

Stuttgart

Frauenfußball | Oberliga Heiko Gerber wird neuer Trainer der Fußballerinnen des VfB Stuttgart

Die erste Frauenmannschaft des VfB Stuttgart hat einen Trainer für die neue Saison gefunden - und es ist ein prominenter Name: Ex-Profi Heiko Gerber wird das Team im kommenden Spieljahr coachen.  mehr...

Stuttgart

Frauenfußball | Oberliga Historischer Moment für den VfB Stuttgart

Die erste Frauenmannschaft in der Vereinsgeschichte des VfB Stuttgart startet in die Vorbereitung - beobachtet von vielen Fans, Vereinsoffiziellen und einer neuen Trainerin.  mehr...

STAND
REDAKTEUR/IN
SWR

Mehr zum Frauenfussball

Andernach

Fußball | 2. Frauen-Bundesliga SG 99 Andernach: Profifußball unter Amateurbedingungen

Die Fußballerinnen der SG 99 Andernach spielen in der 2. Liga, trainieren allerdings unter Amateurbedingungen. Woche für Woche ein schwieriger Spagat für die Spielerinnen und die Club-Verantwortlichen.  mehr...

SWR Sport SWR Fernsehen

Stuttgart

Fußballerinnen "Mehr Sichtbarkeit" für Fußballerinnen: Giulia Gwinn will EM-Euphorie erhalten

Nationalspielerin Giulia Gwinn ist eines der Gesichter des deutschen Frauenfußballs. Bei SWR Sport sprach sie nun über den Hype während der EM und forderte eine Professionalisierung ihres Sports.  mehr...

SWR Sport SWR Fernsehen

Sinsheim

Frauen-Bundesliga Vor über 7.000 Zuschauern: Hoffenheim verliert nach Führung gegen Wolfsburg

Am zweiten Spieltag der Frauen-Bundesliga hat die TSG Hoffenheim gegen den VfL Wolfsburg verloren. Damit bleiben die Kraichgauerinnen weiter sieglos. Wolfsburg springt an die Tabellenspitze.  mehr...