STAND
REDAKTEUR/IN

Wer gegen wen? Die erste Hauptrunde des DFB-Pokals ist ausgelost. Das sind die Partien des SC Freiburg, Mainz 05, KSC, FCK und Co.

Seit Sonntagabend stehen die Spiele in der ersten Runde des DFB-Pokals fest:

So spielen die Erstligisten

Viktoria KölnTSG Hoffenheim
Würzburger KickersSC Freiburg
Verein des Berliner
Fußball-Verbandes (BFV)
VfB Stuttgart
SV 07 ElversbergMainz 05

Der Gegner des VfB Stuttgart steht noch nicht fest. Es handelt sich um den Starter des Berliner Fußball-Verbandes (BFV), der eigentlich den Viertligisten BFC Dynamo als Landespokalsieger gemeldet hatte. Allerdings hat ein anderer - namentlich nicht genannter - Berliner Club am 1. Juli Revision beim DFB-Bundesgericht gegen die Benennung des BFC Dynamo durch den BFV eingelegt.

2. Liga

Sportfreunde LotteKarlsruher SC
Hansa Rostock1. FC Heidenheim
SV SandhausenRB Leipzig

3. Liga

SV Waldhof MannheimEintracht Frankfurt
1. FC KaiserslauternBorussia Mönchengladbach

Regionalliga

SSV Ulm 1846 Fußball1. FC Nürnberg
FC Rot-Weiß KoblenzSSV Jahn Regensburg

Auch wenn der Gegner der Koblenzer kein Bundesligist geworden ist, verspricht der Sportliche Leiter, Christian Noll, dass seine Jungs Gas geben werden.

Oberliga

FC 08 VillingenFC Schalke 04

Mit einem 5:1-Sieg gegen den Freiburger FC hatten die Villinger zum zehnten Mal den südbadischen Verbandspokal gewonnen und sich damit für die erste Runde im DFB-Pokal qualifiziert. Jetzt spielen sie wie 2016 gegen den FC Schalke 04. Pressesprecher Alexander Rieckhoff meinte dazu nach der Auslosung: "Unsere Mannschaft und unser Cheftrainer Marcel Yahyaijan haben sich ein Traditionsverein gewünscht, das haben wir wieder. Es gibt ein schönes Wiedersehen mit Schalke 04."

Meistgeklickt auf swr.de/sport

Kitzbühel

Fußball | Bundesliga Almdudler, Kalajdzic und gute Laune - der VfB Stuttgart blickt mit Zuversicht Richtung Saisonstart

Die Bedingungen in Tirol sind optimal, Sonne, 27 Grad und blauer Himmel. Und der Kader des VfB Stuttgart steht auch. Fast. Die Frage lautet: Bleibt Sasa Kalajdzic?  mehr...

Tübingen

Leichtathletik | Olympia Warum Olympia ein Läuferpaar trennt

Es ist wohl der Traum eines jeden Sportlers, einmal bei den Olympischen Spielen zu starten. Auch für Marcel Fehr und Hanna Klein. Dafür trainieren sie seit Jahren gemeinsam - als Paar. Doch der Traum von Tokio ging für die beiden nur zur Hälfte in Erfüllung.  mehr...

Kaiserslautern

Fußball | 3. Liga FCK freut sich auf Fans zum Saisonauftakt - mobile Impfstation im Einsatz

15.000 Zuschauer haben die Ordnungsbehörden der Stadt Kaiserslautern für das Heimspiel der Roten Teufel gegen Eintracht Braunschweig zugelassen. Doch die Corona-Inzidenzwerte steigen täglich.  mehr...

STAND
REDAKTEUR/IN