STAND

Während die EM in die entscheidende Phase geht, beginnt für die Bundesligisten schon die Vorbereitung auf die neue Saison. SWR Sport zeigt die Sommerfahrpläne der Südwest-Klubs im Überblick.

Der VfB Stuttgart beim Trainingslager in Kitzbühel (Foto: Imago, IMAGO / Pressefoto Baumann)
Während die EM in die Hochphase geht, beginnt für die Bundesligisten schon wieder die Saisonvorbereitung. Viel Zeit bleibt nicht: Vom 6. bis 8. August startet die Saison mit der 1. Runde des DFB-Pokals, ehe der 1. Spieltag in der Bundesliga folgt (13. bis 15. August). SWR Sport zeigt die Sommerfahrpläne der Bundesligisten aus dem Südwesten im Überblick. Imago IMAGO / Pressefoto Baumann
1. FSV Mainz 05: Trainingsauftakt: 29. Juni (öffentlich, für 500 Fans nach vorheriger Registrierung) ; Trainingslager: 20. bis 28. Juli in Bad Häring (Österreich) Imago IMAGO / Martin Hoffmann
VfB Stuttgart: Trainingsauftakt: 2. Juli (bis zu 500 Fans zugelassen); Trainingslager: 17. bis 24. Juli in Kitzbühel (Österreich) Imago IMAGO / Sportfoto Rudel
TSG 1899 Hoffenheim: Trainingsauftakt: 4. Juli (bis zu 1.500 Fans zugelassen); Trainingslager: 18. bis 25. Juli in Rottach-Egern am Tegernsee Imago IMAGO / TSG 1899 Hoffenheim
SC Freiburg: Trainingsauftakt: 5. Juli ; Trainingslager: 15. bis 24. Juli in Schruns (Österreich) Imago IMAGO / Eibner
Mainz, Karlsruhe, Stuttgart, Kaiserslautern

Fußball | Transferticker +++ Angreifer Marvin Pourié wechselt nach Würzburg +++

+++ Führich kommt zum VfB Stuttgart +++ Kommt Fassnacht zu Mainz 05? +++ VfB Stuttgart verleiht Eigengewächs Münst +++  mehr...

STAND
AUTOR/IN