Sebastian Hoeneß von der TSG Hoffenheim (Foto: imago images, Imago Images / foto2press)

Fußball | Bundesliga

Hoffenheims Trainer Sebastian Hoeneß spielt das Lob an Nagelsmann zurück

STAND
REDAKTEUR/IN

Die TSG Hoffenheim steht am zwölften Spieltag der Bundesliga vor einer schweren Aufgabe. Zu Gast ist der Tabellendritte RB Leipzig (Mittwoch, 20:30 Uhr). Vor dem Spiel loben sich die Trainer gegenseitig.

Vor dem Duell mit RB Leipzig hat Sebastian Hoeneß als Trainer der TSG Hoffenheim das Lob seines Kollegen Julian Nagelsmann zurückgegeben. "Er steht einfach für Erfolg, auch jetzt bei RB. Er schafft es, mit seinen Teams sehr facettenreich zu spielen", sagte Hoeneß.

Während Nagelsmann von 2016 bis 2019 in Hoffenheim zu einem der begehrtesten Coaches im Profigeschäft aufstieg, arbeitete Hoeneß von 2014 bis 2017 im Nachwuchsbereich der Leipziger.

Sinsheim

Fußball | Bundesliga Europa-League-Auslosung: TSG Hoffenheim trifft auf Molde FK

Die TSG Hoffenheim steht vor einer lösbaren Aufgabe in der Zwischenrunde der Europa League. Die Kraichgauer bekommen es mit Molde FK aus Norwegen zu tun. Das ergab die Auslosung der Europäischen Fußball-Union (UEFA).  mehr...

"Herausragende" Arbeit von Hoeneß

Zuvor hatte Nagelsmann über die Spielweise der TSG gesagt: "Die Art und Weise ist interessant. Sie haben Grundordnungswechsel innerhalb eines Spiels und sehr gute Ideen auf spezifische Gegner. Das sieht man nicht bei allen Teams", sagte der 33-Jährige. Hoeneß leiste "herausragende Arbeit".

Dass Hoffenheim in der Liga derzeit nur Mittelmaß ist, ist für Nagelsmann aktuell nicht bedeutend: "Im Verhältnis zur Spielweise haben sie zu wenig Punkte. Sie werden sicher in die Spur kommen und eine gute Saison spielen."

Klares Ziel statt Emotionen bei Nagelsmann

Die Rückkehr an seine alte Wirkungsstätte sieht der RB-Coach ziemlich emotionslos. "Wir werden versuchen, auch das dritte Aufeinandertreffen für uns zu entscheiden und werden Vollgas geben", sagte er.

Hoffenheim

Fußball | Bundesliga Zwei Platzverweise: Dezimierte Hoffenheimer unterliegen in Leverkusen

Die TSG Hoffenheim hat am elften Spieltag der Bundesliga bei Bayer Leverkusen mit 1:4 (0:2) verloren und steckt damit weiter im Mittelfeld der Tabelle fest.  mehr...

Sport-Angebot in SWR Aktuell Schnell informiert, nah dran: SWR Sport auf Sprachassistenten von Google und Alexa

Google und Amazon machen es möglich: Wer einen Sprachassistenten besitzt, kann rund um die Uhr sein aktuelles Update mit den wichtigsten Sportnachrichten für den Südwesten abrufen.  mehr...

STAND
REDAKTEUR/IN