Kasper Dolberg, Neuzugang bei der TSG Hoffenheim (Foto: IMAGO, IMAGO / Shutterstock)

Fußball | Bundesliga

Wechsel perfekt: Top-Stürmer Kasper Dolberg kommt nach Hoffenheim

STAND
REDAKTEUR/IN
dpa / sps

Fußball-Bundesligist TSG Hoffenheim hat den dänischen Nationalspieler Kasper Dolberg vom französischen Erstligisten OGC Nizza ausgeliehen.

Wie der Verein am Montag mitteilte, kommt der 25-Jährige bis zum Ende der laufenden Saison zu den Kraichgauern. Zudem soll es eine Kaufoption für den 1,87 Meter großen Angreifer geben. Zuletzt war Dolberg auf Leihbasis für den SC Sevilla in der spanischen La Liga aktiv.

Neuzugang Kasper Dolberg wird bei der TSG Hoffenheim vorgestellt (Foto: TSG 1899 Hoffenheim)
Soll bis zum Ende der laufenden Saison für die TSG Hoffenheim auf Torejagd gehen: der dänische Top-Stürmer Kasper Dolberg TSG 1899 Hoffenheim

Noch ohne Dolberg und auch ohne den Grippe-erkrankten Trainer André Breitenreiter absolvierten die Kraichgauer am Montag die erste Übungseinheit im neuen Jahr, bevor es am Dienstag ins Trainingslager nach Portugal geht. "Wir freuen uns natürlich über Neuzugänge", sagte Abwehrchef Kevin Vogt. Dolberg hatte da schon so manche Hände im Trainingszentrum geschüttelt. 

Dolberg: torgefährlich und ballsicher

"Kasper ist ein Mittelstürmer, den seine intelligente Spielweise ebenso auszeichnet wie seine hervorragende Ballbehandlung, Dynamik und eine gewisse Körperlichkeit", lobte TSG-Direktor Profifußball, Alexander Rosen, den Neuzugang. "Er kann mit klugen Laufwegen jederzeit torgefährlich werden und hat neben seiner Qualität im Abschluss die Fähigkeit, den Ball mit dem Rücken zum Tor gut festzumachen."

Hoffenheim

Fußball | Neujahrsprognose Mit Kasper Dolberg könnte es die TSG Hoffenheim nach Europa schaffen

Voller Spannung freuen sich die Fans auf den Bundesliga-Start nach der Winterpause. SWR-Sportreporter Kersten Eichhorn erwartet bei der TSG Hoffenheim 2023 einen neuen Torjäger und einen Aufwärtstrend.

Diese Fähigkeiten zeigte Dolberg nicht nur im Verein, sondern auch in der dänischen Nationalmannschaft. Bei der Europameisterschaft 2021 traf er in vier Spielen dreimal für Dänemark. Seit seinem Debüt 2016 in der A-Nationalmannschaft erzielte er in 40 Länderspielen elf Tore.

Hoffenheim: 2019 bereits Interesse an Dolberg

Die TSG Hoffenheim hatte bereits 2019 versucht, Dolberg in den Kraichgau zu holen. "Wir waren schon damals von ihm überzeugt und haben ihn in der gesamten Zeit nicht aus den Augen verloren. Er weiß, wie wir ihn hier sehen", ergänzte Rosen.

Dolberg war 2019 jedoch von seinem damaligen Verein Ajax Amsterdam für rund 20 Millionen Euro zum OGC Nizza gewechselt. Für diesen erzielte er in 85 Pflichtspielen 24 Tore. Vor der aktuellen Saison folgte dann eine Leihe zum spanischen Champions-League-Teilnehmer FC Sevilla, wo er zuletzt aber wenig zum Einsatz kam.

STAND
REDAKTEUR/IN
dpa / sps

Mehr Fußball

Stuttgart

Fußball | Bundesliga Urteil gegen VfB-Profi Silas ist da - Verfahren ist abgeschlossen

Silas Katompa Mvumpa vom VfB Stuttgart muss 50.000 Euro an mehrere sozialen Einrichtungen zahlen. Gegen den Strafbefehl aus dem Dezember hatte der Kongolese Einspruch eingelegt.

Stuttgart

Fußball | Bundesliga Er kam, sah und traf: VfB-Neuzugang Gil Dias

Erst am Montag gab der VfB Stuttgart die Verpflichtung des portugiesischen Stürmers Gil Dias bekannt. Bereits einen Tag später wurde der 26-jährige Neuzugang zum Pokal-Helden für die Schwaben.

SWR Aktuell am Morgen SWR Aktuell

Stuttgart

Fußball | Bundesliga Rekord-Eigentor, Debüt-Treffer, Entscheidung in der Schlussekunde - VfB erreicht Viertelfinale

Ein rekordverdächtiges Eigentor, ein traumhafter Einstand des Neuzugangs - und am Ende der erste Sieg unter Bruno Labbadia: Der VfB Stuttgart steht im Viertelfinale des DFB-Pokals.

SWR Aktuell am Morgen SWR Aktuell