STAND

Fußball-Drittligist 1. FC Kaiserslautern hat seinen Leihspieler Jean Zimmer fest von der klassenhöheren Düsseldorfer Fortuna verpflichtet.

Wie die Lauterer am Dienstag mitteilten, kehrt der 27-Jährige, der in der vergangenen Rückrunde als Kapitän für den Verein auflief, fest an den Betzenberg zurück. Zimmer hatte bereits von 2004 bis 2016 in Kaiserslautern gespielt und war bei den Pfälzern zum Profi geworden.

"Jean ist ein absolute Identifikationsfigur, ein Kind der Region. Er lebt den FCK und weiß genau, worauf es hier auf und neben dem Platz ankommt", sagte Geschäftsführer Thomas Hengen. Zimmer kommt bislang in seiner Karriere auf 35 Erst- und 114 Zweitligapartien.

STAND
AUTOR/IN