FCK-Coach Dirk Schuster hält an seinem Ziel Klassenerhalt fest.  (Foto: IMAGO, IMAGO / Werner Schmitt)

Fußball | 2. Bundesliga

Lautern-Coach Schuster: "Zur Spitzenmannschaft fehlt noch einiges"

STAND

Für Cheftrainer Dirk Schuster ist der 1. FC Kaiserslautern trotz des vierten Tabellenplatzes in der 2. Fußball-Bundesliga mit 29 Punkten noch keine Spitzenmannschaft.

"Wenn man von der Kontinuität ausgeht, wie wir gepunktet haben, dann haben wir das sehr ordentlich gemacht. Trotzdem fehlt uns zur Spitzenmannschaft noch einiges", sagte er im Interview "Der Rheinpfalz".

FCK-Coach Dirk Schuster bleibt "bodenständig"

"Es ist auch momentan nicht der Anspruch, ganz oben mitspielen zu müssen. Wir bleiben auch in dieser Situation total bodenständig." Er wolle mit dem Zweitliga-Aufsteiger so schnell wie möglich die 40 Punkte holen und damit den Klassenerhalt weitgehend sichern. Mit dem Sieg im letzten Vorrundenspiel gegen Düsseldorf und den dadurch erreichten 29 Punkten machte der FCK einen großen Schritt in diese Richtung.

Saisonziel bleibt der Klassenerhalt

"Auch wenn der Abstand zur Tabellenspitze geringer ist als der zu den Abstiegsrängen. Wir werden keine Saisonziele revidieren", bekräftigte Schuster. "Dafür ist die zweite Liga zu eng, zu problematisch und zu wenig voraussehbar." Es sei in der Vorrunde sehr viel positiv gelaufen. "Wir haben relativ schnell reagiert, wenn wir Problematiken haben auf uns zukommen sehen. Da haben wir alle, jeder einzelne Mitarbeiter, unsere Mosaiksteinchen reingelegt und einen guten Job gemacht", meinte der Coach. "Jetzt können wir diese Saison auch mal genießen - natürlich ohne die Gier zu verlieren."

STAND
AUTOR/IN
SWR

Mehr zum FCK

Kaiserslautern

Fußball | WM in Katar FCK-Legende Marschall zum Spanien-Spiel: "Da musst du laufen, kratzen, beißen"

Nach der Niederlage gegen Japan steht das deutsche Team im zweiten WM-Spiel bereits mächtig unter Druck. Im SWR-Interview spricht Olaf Marschall, WM-Teilnehmer von 1998, über die Probleme auf der Neuner-Position und gibt einen Ausblick aufs Spiel gegen Spanien.  mehr...

Kaiserslautern

Fußball | 2. Bundesliga FCK-Coach Schuster: "Zur Spitzenmannschaft fehlt noch einiges"

Für Cheftrainer Dirk Schuster ist der 1. FC Kaiserslautern trotz des vierten Tabellenplatzes in der 2. Fußball-Bundesliga mit 29 Punkten noch keine Spitzenmannschaft.  mehr...

Kaiserslautern

FCK-Chef Thomas Hengen: "Wir haben kein Problem damit, erfolgreich zu sein"

Die Spieler des 1. FC Kaiserslautern sind längst im wohlverdienten Urlaub, für den Geschäftsführer Thomas Hengen bleibt auch in der langen Winterpause nur wenig Zeit zur Erholung. Das hat er uns im SWR Sport-Podcast "Nur der FCK" verraten.  mehr...