STAND
REDAKTEUR/IN

Der 1. FC Kaiserslautern bezieht vor dem Drittliga-Derby gegen den 1. FC Saarbrücken in einem offenen Brief an die Fans klar Stellung.

"Solche Parolen werden wir nicht tolerieren und hiergegen werden wir mit aller Härte vorgehen", schrieben die Pfälzer und distanzierten sich im Namen von Ehrenrat, Aufsichtsrat, Vorstand, Beirat, Geschäftsführung und Fanbeirat. Der Klub hat bereits Strafanzeige erstattet.

Auslöser war, "dass Aufkleber mit eindeutig antisemitischen, homophoben und nationalistischen Bildern und Parolen verbreitet werden, die durch die Nutzung unseres Vereinslogos einen Bezug zum 1. FC Kaiserslautern enthalten", wie es in dem Brief hieß. Auf den Aufklebern wird der nächste Drittliga-Gegner vom Sonntag (14.00 Uhr), der 1. FC Saarbrücken, verunglimpft.

FCK erteilt Hass-Aufklebern klare Absage

Klare Botschaft vom FCK

Zwar sei allen Verantwortlichen klar, "dass es unter Fußballfans oftmals etwas emotionaler zugeht", jedoch sei bei Antisemitismus, Rassismus und Homophobie "eine Grenze überschritten. Wer diese Aufkleber verbreitet, widerspricht allem, wofür unser Verein seit über 100 Jahren steht."

Der Klub hoffe deshalb, "dass sich auch die Fans der Roten Teufel von solchen Inhalten distanzieren und deutlich machen, dass für Hass und Ausgrenzung am Betze kein Platz ist".

Fußball | 3. Liga FCK gegen Saarbrücken: Ein Duell mit viel Tradition

Es ist lange her, dass der 1. FC Kaiserslautern gegen den SC Saarbrücken angetreten ist: Vor 23 Jahren im DFB-POkal gewann der FCK mit 4:0. Doch davor gab es zahlreiche spannende Begegnungen. Ein Blick zurück  mehr...

Mehr zum FCK

Fußball | 3.Liga Die Rückkehr des Südwest-Derbys - Kaiserslautern gegen Saarbrücken

Auf dem Papier empfängt der Aufsteiger 1. FC Saarbrücken den Aufstiegskandidaten 1. FC Kaiserslautern. Die Realität sieht anders aus. Das ist jedoch nicht das einzig brisante an diesem Derby.  mehr...

Fußball | 3. Liga FCK mit Personalsorgen vor Saar-Pfalz-Derby

Der Last-Minute-Sieg gegen Lübeck hat beim 1. FC Kaiserslautern deutliche Spuren hinterlassen.  Die Liste der angeschlagenen oder verletzen Spieler ist lang. Trotzdem soll der Schwung aus dem ersten Heimsieg fortgesetzt werden. Ausgerechnet beim Tabellenführer 1. FC Saarbrücken.  mehr...

Fußball | 3. Liga FCK gegen Saarbrücken: Ein Duell mit viel Tradition

Es ist lange her, dass der 1. FC Kaiserslautern gegen den SC Saarbrücken angetreten ist: Vor 23 Jahren im DFB-POkal gewann der FCK mit 4:0. Doch davor gab es zahlreiche spannende Begegnungen. Ein Blick zurück  mehr...

Neues Sport-Angebot in SWR Aktuell Schnell informiert, nah dran: SWR Sport auf Sprachassistenten von Google und Alexa

Zusätzliche Sendungen am Abend und am Wochenende machen es möglich: Wer einen Sprachassistenten von Google oder Amazon besitzt, kann ab sofort rund um die Uhr sein aktuelles Update mit den wichtigsten Sportnachrichten für den Südwesten abrufen.  mehr...

STAND
REDAKTEUR/IN