Mit seinem Tor hat FCK-Angreifer Florian Pick (hier im Duell mit Uerdingens Maximilian Beister) geholfen, das Spiel zu drehen (Foto: picture-alliance / Reportdienste, Fotostand / van der Velden;)

3. Liga | 1. FC Kaiserslautern FCK mit spektakulärem Sieg in Uerdingen

Mit einem Doppelschlag hat der 1. FC Kaiserslautern das Spiel beim KFC Uerdingen gedreht. Und danach schlug die Stunde von FCK-Stürmer Timmy Thiele.

Dauer

Mit einem Doppelpack (54. & 73.) hat Timmy Thiele den 1. FC Kaiserslautern zum 4:2-Sieg beim KFC Uerdingen geschossen. Zuvor hatten Florian Pick und Christian Kühlwetter das Spiel mit einem Doppelschlag (16. & 18.) gedreht, nachdem Maximilian Beister Uerdingen zunächst in Führung geschossen hatte (10.). Adriano Grimaldi konnte in der Schlussphase nur noch verkürzen (79.).

Dauer

Nach dem Sieg steht der 1. FC Kaiserslautern mit 44 Punkten auf Platz fünf der Drittliga-Tabelle. Der FCK hat aktuell jedoch sechs Punkte Rückstand auf den Relegationsplatz und kann wohl nicht mehr ins Aufstiegsrennen eingreifen.

STAND