STAND
REDAKTEUR/IN

Der 1. FC Heidenheim erwartet im Auswärtsspiel beim SV Sandhausen (Freitag, 18:30 Uhr) eine schwere Aufgabe. Trainer Frank Schmidt warnte vor den schwer kriselnden Kurpfälzern.

Sandhausen kassierte in der 2. Liga zuletzt vier Niederlagen in Folger ohne eigenen Torerfolg. "Man sieht anhand der Ergebnisse, dass der Verein in einer sehr schwierigen Situation ist, obwohl sie eine Mannschaft zusammengestellt haben, die richtig Qualität hat", sagte Schmidt. "Ich denke, das Bild vom angeschlagenen Boxer passt ganz gut."

Verzichten muss der FCH auf Routinier Marc Schnatterer (Knieblessur) und Angreifer Patrick Schmidt (Muskelfaserriss) . Beide fallen wie schon zuletzt auch am Freitagabend aus

Neues Sport-Angebot in SWR Aktuell Schnell informiert, nah dran: SWR Sport auf Sprachassistenten von Google und Alexa

Zusätzliche Sendungen am Abend und am Wochenende machen es möglich: Wer einen Sprachassistenten von Google oder Amazon besitzt, kann ab sofort rund um die Uhr sein aktuelles Update mit den wichtigsten Sportnachrichten für den Südwesten abrufen.  mehr...

Sandhausen

Fußball | 2. Bundesliga Sandhausen mit deutlicher Pleite bei Hannover 96

Die Talfahrt des SV Sandhausen hält auch im neuen Jahr an. Am 14. Spieltag der 2. Bundesliga unterlagen die Kurpfälzer bei Hannover 96 mit 0:4 (0:1). Der SVS liegt mit nur elf Punkten auf Rang 16 der 2. Liga.  mehr...

Fußball | 2. Bundesliga Heidenheim feiert Sieg gegen Nürnberg

Der 1. FC Heidenheim bleibt zuhause weiter ungeschlagen: Der FCH gewann am 14. Spieltag der 2. Liga gegen den 1. FC Nürnberg mit 2:0 und hält Anschluss an die vorderen Tabellenplätze.  mehr...

Sandhausen

Fußball | 2. Bundesliga Maulkorb und ein verpuffter Trainerwechsel: Unruhe beim SV Sandhausen

Der SV Sandhausen schlittert in der 2. Fußball-Bundesliga immer tiefer in die Krise. Dabei sollte mit dem namhaftesten Kader der Club-Geschichte alles besser werden. Jetzt sind die Verantwortlichen auf der Suche nach Neuzugängen - wieder einmal.  mehr...

STAND
REDAKTEUR/IN