Bitte warten...

25.5. | Stuttgart Schlossplatz | Tatort-Abend Große SWR Tatort-Premiere beim Sommerfestival

Feiern Sie mit uns am 25.05. auf dem Schloßplatz in Stuttgart die Premiere des neuesten Stuttgarter SWR-Tatortes mit Richy Müller und Felix Klare. Freuen Sie sich auf einen spannenden Abend rund um den Tatort mit vielen Überraschungen.

Richy Müller (l.) als Kommissar Thorsten Lannert und Felix Klare als Kommissar Sebastian Bootz

Die Tatort-Kommissare Lannert (Richy Müller, l.) und Bootz (Felix Klare)

Der Auftakt des SWR Sommerfestivals am 25. Mai auf dem Stuttgarter Schlossplatz wird mörderisch! Zum Glück nur auf der Leinwand, doch Tatort-Fans wird's freuen: Das SWR Fernsehen verwandelt den Schlossplatz in ein riesiges Open-Air-Kino und lässt die Festivalbesucher gemeinsam mit den Stuttgarter Tatortkommissaren den neuesten Fall lösen.

Im "Tatort – Tote Erde" wird der junge Lukas Baumann bei einer Kletteraktion am Cannstatter Pfeiler in Stuttgart ermordet. Der Student war Mitglied einer Aktivistengruppe, die Umweltsünder an den Pranger stellt. Thorsten Lannert und Sebastian Bootz spüren die Entsorgungsfirma auf, die die Gruppe im Visier hatte, können aber weder eine Verfehlung nachweisen, noch ein Motiv für den Mord entdecken. Doch dann stoßen sie auf die Riether-Werker und deren Chef Johannes Riether. Damit bringen sie Staatsanwältin Henrike Habermas in die Bredouille. Denn Habermas ist mit Riether liiert und muss jetzt fürchten, dass sie durch ihre Beziehung die Ermittlungen behindert ...

Spannung verheißt auch das Rahmenprogramm rund um die Filmpremiere, zu dem unter anderem auch einige Schauspieler erwartet werden. Wer's verpasst, muss bis zur regulären Erstausstrahlung im Fernsehen am 21. Oktober warten.

Große SWR Tatort-Premiere
25. Mai 2012 | Stuttgart Schlossplatz

Einlass: 19:30 Uhr, Beginn: 20:30 Uhr

Ausverkauft

Mehr zum Thema im SWR: