SWR Sommerfestival Tag 1 (Foto: SWR, Torsten Silz)

SWR Sommerfestival Tag 1

Endlich wieder live: So war das SWR4 Schlagerfest

STAND
AUTOR/IN

Die Sonne lachte vom Himmel im Rosengarten Zweibrücken als würde auch sie sagen wollen: Endlich geht es wieder los! Vor ausverkauften Rängen fand am Freitag, 3. September, das SWR4 Schlagerfest statt. Knapp 1.000 Zuschauer*innen lauschten bei spätsommerlichen Temperaturen den Auftritten von Kerstin Ott, Semino Rossi, Anita & Alexandra Hofmann und Julian David.

"Wilde Zeiten liegen hinter uns und wundervolle vor uns". Anita & Alexandra Hofmann eröffneten am Freitag, 3. September, das SWR Sommerfestival im Rosengarten Zweibrücken und sorgten direkt zum Auftakt für emotionale Momente. Bei ihrem Song "Im größten Sturm" wurden die ersten Feuerzeuge und Handylichter gezückt. Als sie "den Sommer wieder anknipsen", hielt es das Publikum nicht mehr auf ihren Sitzen.

SWR Moderatorin Anna Lena Dörr führte durch den Abend und auch sie zeigte sich begeistert:

"Ihr seid ein ganz großartiges Publikum hier in Zweibrücken."

Julian David steht erstmals mit Bruder Marco auf der Bühne

Seine Freude darüber, dass er nach vielen Monaten wieder auf einer Bühne steht, konnte auch Julian David nicht verbergen.

"Endlich wieder, endlich wieder live. Es war viel zu lange."

Ein ganz besonderer Abend war es für Julian David auch aus einem weiteren Grund: Premiere beim SWR Sommerfestival - zum ersten Mal stand er gemeinsam mit seinem Bruder Marco auf der Bühne. Ein Traum, den er sich für sein zweites Album erfüllen wollte. "In diesem Augenblick sind wir die Könige der Welt", ihr gemeinsamer Song brachte ihre Gefühle auf den Punkt.

SWR Sommerfestival Tag 1 (Foto: SWR, Torsten Silz)
Anita und Alexandra Hofmann eröffneten das SWR4 Schlagerfest beim SWR Sommerfestival im Rosengarten Zweibrücken Torsten Silz Bild in Detailansicht öffnen
Voller Körpereinsatz bei Anita und Alexandra Hofmann! Torsten Silz Bild in Detailansicht öffnen
Für Julian David ist es ein unvergesslicher Abend Torsten Silz Bild in Detailansicht öffnen
Die beiden Brüder Julian und Marco zum ersten Mal gemeinsam auf der Bühne Torsten Silz Bild in Detailansicht öffnen
"Die immer lacht" Torsten Silz Bild in Detailansicht öffnen
Kerstin Ott hat die Bühne vermisst Torsten Silz Bild in Detailansicht öffnen
Semino Rossi genoss sichtlich seinen Auftritt auf der Bühne Torsten Silz Bild in Detailansicht öffnen
Semino Rossi fokussiert das Publikum Torsten Silz Bild in Detailansicht öffnen
Die Freude ist groß, dass es endlich wieder losgeht Torsten Silz Bild in Detailansicht öffnen
Super-Kerstin Ott-Fan Torsten Silz Bild in Detailansicht öffnen
Farbenfrohes Spektakel Torsten Silz Bild in Detailansicht öffnen

Kerstin Ott mit lauten und leisen Tönen

"Feiern wir zusammen? Endlich dürfen wir wieder." Kerstin Ott sorgte ebenfalls für eine Gefühlsachterbahn beim Publikum. Bei "Lebe laut" feierte das Publikum ausgelassen, "Herzbewohner" sorgte für emotionale Szenen im Publikum. Den krönenden Abschluss machte sie mit ihrem Erfolgshit "Die immer lacht", dem Song, dem sie, wie Kerstin Ott betonte, viel zu verdanken hat.

Das Publikum beim SWR Sommerfestival Zweibrücken (Foto: SWR, Torsten Silz)
Spektakulär Torsten Silz Bild in Detailansicht öffnen
Die virtuelle Welt des SWR beim Sommerfestival Torsten Silz Bild in Detailansicht öffnen
Aber dich gibt´s nur einmal für mich Torsten Silz Bild in Detailansicht öffnen
Am liebsten bin ich nur bei Dir! Torsten Silz Bild in Detailansicht öffnen
Partystimmung beim SWR4 Schlagerfest Torsten Silz Bild in Detailansicht öffnen
Bunt geht es zu beim SWR4 Schlagerfest Torsten Silz Bild in Detailansicht öffnen
Mein Herz schlägt für Schlager Torsten Silz Bild in Detailansicht öffnen
Eine besondere Location im Rosengarten Zweibrücken Torsten Silz Bild in Detailansicht öffnen
Die Teleprompter Challenge beim SWR Sommerfestival Torsten Silz Bild in Detailansicht öffnen
Partystimmung beim SWR Sommerfestival in Zweibrücken Torsten Silz Bild in Detailansicht öffnen

Semino Rossi mit großem Finale

Finale beim SWR4 Schlagerfest war der Auftritt von Semino Rossi. Bei "Aber Dich gibt's nur einmal für mich" und "Rot sind die Rosen", der Titel, der im Rosengarten Zweibrücken nicht fehlen durfte, stimmte das Publikum mit ein. Auf den Stühlen hielt es niemanden mehr. Um 22:15 Uhr endete das SWR4 Schlagerfest in dieser einmaligen Kulisse des Rosengartens Zweibrücken.

TV-Tipp: SWR4 Schlagerfest im SWR Fernsehen

Das SWR4 Schlagerfest vom Sommerfestival in Zweibrücken wird am Samstag, 11. September, ab 22:20 Uhr im SWR Fernsehen übertragen.

Noch zwei Tage SWR Sommerfestival

Am Samstag, 4. September, geht es weiter mit dem SWR1 Konzert von Laith Al-Deen. Am Sonntag, 5. September, tritt Bosse mit einem speziellen Akustik-Set auf.

Semino Rossi, Kerstin Ott & Co.: Die besten Videos vom SWR4 Schlagerfest in Zweibrücken

Erleben Sie noch einmal die schönsten Momente vom SWR4 Schlagerfest in Zweibrücken. Kerstin Ott, Semino Rossi, Anita & Alexandra Hofmann und Julian David brachten den Rosengarten und das Publikum zum Beben, Singen und Tanzen.  mehr...

Zweibrücken

SWR Sommerfestival Zweibrücken Live hinter die Kulissen blicken: Der SWR Sommerfestival-Blog

Herzlich willkommen auf dem SWR Sommerfestival Liveblog. Endlich geht es wieder los! Der SWR sorgt im Rosengarten an drei Tagen für Festivalstimmung. Erleben Sie das SWR4 Schlagerfest, Laith Al-Deen und Bosse. Wir nehmen Sie mit hinter die Kulissen und fangen besondere Momente ein. Hier gibt es Bilder, Zitate und Updates rund um die Künstler*innen, das Publikum und unser Team und wir sind vor allem eines: Immer ganz nah dran.

Posten Sie rund um das Sommerfestival unter #SWRsf und werden Sie Teil unseres Liveblogs.  mehr...

STAND
AUTOR/IN