Vanessa Mai macht ihren Hatern eine klare Ansage, hier bei einem Konzert am 13.06.2019. (Foto: picture-alliance / Reportdienste, picture alliance / AAPimages / Wehnert | AAPimages / Wehnert)

Vanessa Mai über Hater-Kommentare und ihr Gewicht

Ausraster bei Vanessa Mai: "Nein, ich habe nicht zugenommen!"

STAND

Nach nervigen Kommentaren zu ihrem Gewicht ziert Vanessa Mai nun ihr erstes Fitnesscover! Zuvor positionierte sie sich gegen alle Hater mit einer klaren Ansage gegen Bodyshaming.

Vanessa Mai auf dem Fitness-Magazin-Cover!

Nach ihrem eigenen Fitness-Programm ist die Schlager-Sängerin nun auf dem SHAPE-Magazin auf dem Cover zu sehen. Für Vanessa Mai ein echter "Mai"lenstein, den sie stolz mit den Fans und ihrer Community auf Instagram teilt.

Vanessa Mai: Mein Körper, meine Angelegenheit!

In der Folge von Vanessas Youtubeshow "On Mai Way" mit Studiogast Aaron Troschke erntete die Sängerin und Influencerin hässliche Kommentare zu Gewicht und ihrer Figur.

Aussagen wie "Sie hat zugenommen" regen Vanessa Mai auf und deshalb findet sie klare Worte in ihrer Instagram-Story und fordert die Commutity auf, diese übergriffigen Aussagen und Fragen endlich zu lassen.

Nein, ich habe nicht zugenommen und wenn geht es euch (die, die kommentiert haben) einen Sch*** an!

Vanessa Mai kontert mit Humor und Beauty-Filter

Um weiteren nervigen Gerüchten um ihre Figur oder Lifting-Vorwürfen etwas entgegen zu setzen, zeigte sich die Popschlager-Sängerin nun in einer Instagram-Story auf einem Stuhl am Set mit heftigem Insta-Beauty-Filter. Dazu postete sie das Kommentar aufs Bild:

"Hat die sich irgendwie was im Gesicht machen lassen? Oder fällt das niemanden auf? Die sieht doch viel künstlicher, jünger und geglättet aus im Gesicht. Das sieht doch ein blinder mit Krückenstock. Vergleicht das mal mit der ersten Folge, da war sie noch so hübsch und natürlich!"

Zeigt die Sängerin Vanessa Mai in ihrer Instagram-Story, versehen mit einem Beauty-Filter. (Foto: Privat: Vanessa Mai/Instagram)
Ein Screenshot aus der Instagram-Story der Sängerin Vanessa Mai vom 29. April 2021. Die Sängerin zeigt sich mit einem Beauty-Filter und postet dazu einen Kommentar, der ihren übertrieben Filter-Look auf humorvolle Art kommentiert. Privat: Vanessa Mai/Instagram

Mit dem Kommentar spielt die Sängerin auf die erste Folge ihre YouTube-Onlineshow "On Mai Way" an.

"On Mai Way" mit Vanessa Mai und Youtuber Aaron Troschke

Ihr habt die Folge "On Mai Way" mit Aaron Troschke verpasst? Dann schaut sie euch hier nochmal an!

Body-Shaming auf Social Media

Alles wird kommentiert. Die Anonymität des Internets wird oft genutzt, um sich abwertend zu äußern. Zu viel geschminkt, zu dick, zu dünn oder nach dem Motto "ungeschminkt sieht sie aber komisch aus", Schlagerstars im Rampenlicht müssen sich alltäglich allerhand Vorurteilen, Kritik und Schlagzeilen stellen. Egal ob Fans oder Hater - als Person des öffentlichen Lebens stehen Stars wie Vanessa Mai stets unter Beobachtung.

Schönheitsideale auf Social Media

Auf Social Media Kanälen wie Instagram, TikTok und Facebook sind Aussehen und Gewicht, vor allem bei Frauen, immer wieder ein großes Thema. Und wenn man dann noch in der Öffentlichkeit steht, so wie Vanessa Mai, ist man den Kommentaren oft willenlos ausgesetzt. Sich dafür jedes Mal zu rechtfertigen hat die Künstlerin jetzt aber endgültig satt und macht sich, völlig zurecht wie wir finden, einfach mal Luft und sagt, was sie denkt!

Mehr Schlagerhaftes

"On Mai Way": Laufband-Talk bei Youtube Jens Knossalla alias "Knossi" geht bei Vanessa Mai die Puste aus

Vanessa Mai begrüßt diesmal den selbst ernannten König des Internets auf dem Laufband: Knossi alias Jens Knossalla.  mehr...

Mehr aus der Schlagerwelt SWR Schlager

Alles, was ihr wissen müsst rund um deutsche Schlager, Stars und deutsche Musik gibt's hier. Außerdem tolle Bilder, persönliche Interviews und lustige Videos mit euren Stars.  mehr...

STAND
AUTOR/IN