STAND

Dieter Bohlen meldet sich zurück - wie man ihn kennt. Nachdem Thomas Gottschalk seinen Platz in der DSDS-Jury eingenommen hat, ledert der Poptitan ordentlich gegen den Showmaster.

Am Samstag saß Dieter Bohlen erstmals nicht in der Jury von „Deutschland sucht den Superstar.“ Stattdessen beurteilte Showmaster Thomas Gottschalk die Auftritte der Kandidaten in Deutschlands bekanntester Casting-Show.

Was Dieter Bohlen von seinem vorübergehenden Nachfolger Thomas Gottschalk hält, gibt er nun in einem aktuellen Insta-Post bei "Dieters Tagesschau" preis. Er reagiert auf die witzigsten Kommentare seiner Online-Community und positioniert sich damit klar und deutlich.

Warum lispelt Thomas Gottschalk? Dieter Bohlen kennt die Antwort

"Weil RTL ihm ordentlich Kohle gegeben hat und er sich jetzt neue Zähne gekauft hat."

Antwort von Dieter Bohlen auf eine User-Frage zum DSDS-Auftritt von Thomas Gottschalk

Der mögliche Hintergrund für die Schadenfreude

Nach der Mitteilung von RTL, die Jury der beliebten Castingshow "Deutschland sucht den Superstar" in den kommenden Staffeln komplett neu und ohne Bohlen zu besetzen, wurde es still um den Poptitan. Vermutlich wurde die Entscheidung ohne die Zustimmung des Langzeit-Jurors getroffen. Der reagierte - wohl aus Trotz - mit einer Krankmeldung für die letzten beiden Shows der laufenden DSDS-Staffel.

Als kurzfristiger Ersatz nahm Entertainer und selbst ernannter Titan Thomas Gottschalk seinen Platz als neues Jury-Mitglied neben Schlagersängerin Maite Kelly und Mike Singer recht souverän und gelassen ein:

"Natürlich halten die Titanen zusammen. Vor allem, wenn es nur drei davon gibt: Oli Kahn arbeitet am Erbe von Uli Hoeneß. Und ich hab von Dieter die Show geerbt. Live-Fernsehen am Samstagabend – das ist doch wie gemacht für mich. Ich fühle mich auch richtig zu Hause hier."

Thomas Gottschalk in der DSDS-Halbfinalshow

Das erste, öffentliche Statement zum DSDS-Aus von Dieter Bohlen

Am Halbfinaltag selbst meldete sich Dieter Bohlen persönlich auf Instagram zu dem ganzen Medienrummel um ihn zu Wort. Sein erstes öffentliches Statement und die Nachricht an die Fans war dabei erstaunlich positiv - und Dieter trotz Krankschreibung gar nicht mal so blass um die Nase, wie gedacht.

Thomas Gottschalk versucht sich als "neuer Bohlen" und Sprücheklopfer

Mit trockenem Humor, lässigen Sprüchen und Seitenhieben steht "der Neue" Thomas Gottschalk dem Poptitan in seiner Rolle bisher in nichts nach. In der Talentshow selbst teilt der Showmaster ziemlich selbstbewusst gegen Vorgänger-Juror Dieter aus. Vielleicht kamen diese Äußerungen von Gottschalk bei Dieter Bohlen nicht gut an. "Auch Titanen können stürzen – und das ist dem Dieter passiert [...] Wir wünschen ihm natürlich, dass er schnell wieder aufsteht", so der ehemalige Showmaster von "Wetten, dass...".

Frühlingsgefühle! Schlagerstars im Frühlingsfieber

April, April, macht immer noch was er will. Das Wetter ist mal so, mal so. Aber die Stars sind trotzdem draußen unterwegs.  mehr...

"On Mai Way": Laufband-Talk mit Vanessa Mai Vanessa Mai bringt die World Wide Wohnzimmer-Boys ins Schwitzen

Eigentlich fühlen sie sich in ihrem "World Wide Wohnzimmer" zu Hause. Aber für Vanessa Mai wagen Benni und Dennis Woter gern mal aufs Laufband und lassen sich ausquetschen.  mehr...

Mehr aus der Schlagerwelt SWR Schlager

Alles, was ihr wissen müsst rund um deutsche Schlager, Stars und deutsche Musik gibt's hier. Außerdem tolle Bilder, persönliche Interviews und lustige Videos mit euren Stars.  mehr...

STAND
AUTOR/IN